Von Barock bis Pop

Mit ihrem Cellospiel gewann Marie Spaemann schon einige  Preise. Ihr sou­liges Singer/Songwriter-Projekt „Mela“ führte sie auf Tour mit Dunkelbunt. Im Duo mit Christian Bakanic (Foto) präsentiert sie Barockmusik und Spätromantik genauso wie Soul, Pop und Tango – zu hören am 12. Oktober in der Sargfabrik (14., Goldschlagstraße 169). Am selben Abend wird auch das Duo Stango & Nongoma aus Zimbabwe für Stimmung sorgen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.