Wandkino: Filmhit mit Elfriede Ott

Wozu braucht man einen Kinosaal, wenn man eine riesige, weiße Hauswand hat? Das dachten sich wohl die Veranstalter des Wandkinos, das derzeit durch die Bezirke zieht. In Liesing gastiert das Wandkino mit dem Austro-Filmhit „Die unabsichtliche Entführung der Frau Elfriede Ott“. Regie führte Andreas Prochaska, es spielen Bühnenlegende Elfriede Ott, Michael ­Ostrowski und Andreas Kiendl.
 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.