Wasser+Sand= jede Menge Spaß!

Da war Bezirkschefin Ilse Pfeffer ganz in ihrem Element, als sie den neu gestalteten Kleinkinderbereich im Beserlpark Ortliebgasse einweihte: „Wasser hat mich schon als Kind fasziniert“, erinnert sie sich und betätigt beherzt die Pumpe.

Feine kleine Grünoase

Die kleine, aber feine Grün­oase mitten im Gemeindebau zwischen Ortliebgasse und ­Elterleinplatz wurde in den vergangenen Monaten von der MA 52 runderneuert. Neben der Sanierung der Hausmauer wurden die bereits lockeren Trittsteine ersetzt und wurde eine zusätzliche Böschung geschaffen.

"Expertentest": Wasserrad ist super!

Absolutes Highlight ist aber der neue Wasserspielplatz. Mit einer kinderleicht zu bedienenden Pumpe kann das kühle Nass (übrigens in Trinkwasserqualität) über verschiedene Rinnen, entweder über ein Wasserrad oder direkt, in die große „Matschzone“ gelenkt werden. Hier kann jetzt nach Herzenslust gepritschelt und im nassen Sand gespielt werden! Getestet wurde der neue Kleinkinderbereich, der noch weitere Spielgeräte umfasst, gleich von Experten.

Die Kinder der Sportkindergruppe Rosensteingasse und Betreuer Sepp Mothwurf waren begeistert: „Das mit dem Wasser ist voll super, besonders wenn es heiß ist“, erklärte die kleine Alina, bevor sie Bezirksvorsteherin Pfeffer wieder beim Pumpen unterstützte.

  • Adresse: Ortliebgasse 40-42, 1170 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *