Wein aus der Schule für die Olympioniken

Die Schüler des vierten Jahrgangs (4HTB) der Tourismusschule verwöhnten die Gäste auch dieses Jahr wieder mit einem exzellenten 5-Gänge-Menü: Zum Charity-Event zugunsten des Paralympischen Committee waren zahlreiche erfolgreiche Athleten geladen wie der Ausnahmesportler Wolfgang Schattauer. Der Handbiker, der, nach ­einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht, vom Leistungssportler zum Behindertenleistungssportler wurde, ist vierfacher Paralympics-Medaillengewinner und Weltmeister. Er berichtete über seine ­sportliche Laufbahn und die Vorbereitung auf die nächsten Wettkämpfe.

Bei der Versteigerung des Schulweines, der im Weingarten der Schule gepflegt wird, kam eine Magnumflasche mit einem Autogramm von Wolfgang Schattauer zur Versteigerung. Diese Weinflasche erzielte die stolze Summe von 250 Euro. Den Zuschlag erhielt Martina ­Illek vom Niederösterreichischen Sommelierverein, die  sich sehr über diesen einzigartigen Wein freute.

Der gesamte Erlös aus dem Verkauf des Schulweines "Ried Bergheiden – gemischter Satz" kommt dem ÖPC zugute.

  • Adresse: Bergheidengasse, 1130 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *