Wenn Sonne und Mond zusammenkommen

Zwischen 7.45 Uhr und 10.53 Uhr hat sich der Mond von rechts nach links (von der Erde aus betrachtet) an der Sonne
vorbeigeschoben. Wer es verpasst hat, oder die Finsternisbrillen von 1999 nicht rechtzeitig gefunden hat – der hat 2015 wieder eine Chance, eine partielle Sonnenfinsternis in Wien zu sehen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *