Wien im Akkordeon-Taumel

Programmschwerpunkt ist diesmal der Akkordeon-­Musik aus den Nachbarländern Österreichs gewidmet. Auf die Wiener Akkordeon-Fans warten ein spektakulärer Reigen von insgesamt 51 Veranstaltungen an 20 Spielstätten: 36 Konzerte (davon 14 Doppelkonzerte), fünf Stummfilm-Matineen, mehrere Workshops sowie „Magic Afternoons“ und Tanz-Performances.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.