Posts die im Bereich DEIN GEWINN erscheinen sollen

Wirbelwind aus Kalifornien

Laut, knallig, bunt und wunderschön anzusehen: Mit ihrer „Witness“-Tournee erfährt US-Sängerin Katy Perry „eine Befreiung“. Sie reflektiert über die Änderungen in ihrem Leben genauso wie über jene in der Welt rundherum und liefert Songs, die genauso zum Denken wie zum Tun anregen. Anders ausgedrückt: Fans dürfen sich am 4. Juni auf ein durchgestyltes Hit-Feuerwerk in der Stadthalle freuen. Die bisher veröffentlichten Singles – die Platin-ausgezeichnete „Chained to the Rhythm“ featuring Skip Marley und die neuen Singles „Bon Appétit“ featuring Migos und „Swish Swish“ featuring Nicki Minaj – geben bereits einen Vorgeschmack auf die musikalische und thematische Bandbreite von Witness.

Wir verlosen 5 x 2 Tickets!


© universalmusic.at

Perfekt gestylt zum Life-Ball

Ganz Wien feiert am 2. Juni das Leben. Mit dem WIENER BEZIRKSBLATT und BRENNIG Produktsortiment können Sie bei Österreichs buntester und schrillster Veranstaltung, dem Life Ball, mit dabei sein. Einfach auf der Facebook-Seite von BRENNIG Produktsortiment posten, warum man unbedingt zwei Karten und ein Styling für den Life Ball gewinnen will und mit etwas Glück sind Sie bei dem Megafest dabei. Und genießen schon im Vorfeld das volle Programm: Hairstyling, Make-Up, Bodypainting. Und das WIENER BEZIRKSBLATT spendiert zum Warm-Up noch eine Flasche Champagner, damit Sie sich die Zeit während des Stylings „versüßen“ können.

Schräge Optik

Wer kein Glück beim Life Ball-Gewinnspiel hat, und trotzdem ein perfektes Styling benötigt, kann unter Tel.: 0664/548 26 47 entsprechende Termine vereinbaren. Übrigens: BRENNIG Produkt­sortiment führt auch jede Menge Perücken zum Kaufen oder Verleihen.

Gesellschaftskritik im Akademietheater

Zwei Tage vor der österreichischen Erstaufführung, am Freitag den 25. Mai, gibt es um 11.30 Uhr die Möglichkeit, „The Who and the What“ von Ayad Akhtar im Akademietheater im Rahmen einer öffentlichen Probe zu sehen: Nach dem Welterfolg „Geächtet“ beleuchtet sein neues Stück auf pointierte und spannende Weise das Verhältnis des Islam zur Rolle der Frau in der Gesellschaft. Akhtar schreibt hochkomisch und tiefsinnig zugleich. Er behandelt brennende Fragen unserer Gegenwart – und gibt niemals einfache Antworten. Für das Akademietheater inszeniert Felix Prader die österreichische Erstaufführung mit Philipp Hauß, Aenne Schwarz, Peter Simonischek und Irina Sulaver. Premiere ist am 27. Mai.

Wir verlosen 5 x 2 Tickets!

Infos & Tickets: www.burgtheater.at

Mutig in ein neues Leben tanzen

Ein Neuanfang ist schwer, aber kein Weltuntergang – das lernt auch Sandra Abbott (Imelda Staunton) in der britischen Komödie „Tanz ins Leben“. Seit 40 Jahren ist sie schon mit ihrem Ehemann verheiratet, da entdeckt sie, dass Mike (John Sessions) schon lange eine Affäre mit ihrer besten Freundin Pamela (Josie Lawrence) hat. Sandra zieht sofort aus der gemeinsamen Villa aus und flieht nach London zu ihrer Schwester Bif (Celia Imrie), mit der sie jedoch seit Jahren nur noch sporadisch Kontakt hatte. Die unkonventionelle und optimistische Bif zögert nicht lange und versucht sofort, ihre Schwester aufzuheitern. Dabei schleift sie sie auch mit zu ihrem Tanzkurs, bei dem Sandra nicht nur viele neue Freunde findet, sondern auch den sympathischen Charlie (Timothy Spall) kennenlernt. Langsam merkt Sandra, dass die Scheidung nicht das Ende ihres Lebens, sondern der Anfang von etwas ganz Neuem sein könnte.

Wir verlosen 50 x 2 Tickets für das Frühstückskino am 27. Mai um 11 Uhr im Hollywood Megaplex SCN inkl. Hochriegl-Sekt & Sandwiches von Wojnar!

Mit freundlicher Unterstützung von

Fotobuch leicht gemacht!

Erinnerungen an besondere Anlässe und Ereignisse wie Hochzeiten, Geburtstage oder Reisen wollen von vielen Leuten festgehalten werden. Fotobücher sind dafür perfekt geeignet. Wer aber wenig Zeit und Lust hat, sich das Softwarewissen zur Erstellung eines solchen Buches anzueignen, kann dies vom Profi Sandra Radlinger erledigen lassen. Mit viel Liebe zum Detail und einem geschulten Auge für Ästhetik schafft sie individuelle Andenken für jeden Geschmack. Wer aber doch selbst kreativ werden will, ist bei Radlinger auch an der richtigen Stelle, denn die Expertin bietet Fotobuchgestaltungskurse an, damit Sie rasch die Kompetenzen zur Herstellung erlernen. Mehr Infos finden Sie unter www.fotobuchgestaltung.at.

Bei Anmeldung zum kostenlosen Newsletter unter www.fotobuchgestaltung.at/newsletter erhalten Sie einen 5€-Fotobuchgutschein!

Wir verlosen drei 30€-Fotobuchgutscheine!

© Franz Zechmeister

Kurse für die Papas

Angebot zum Vatertag! Durch die Wildnis pirschen, Kicken wie ein Profi oder endlich ordentlich Pizza ­backen: Mit der Männerkarte gibt es jetzt ein besonderes Angebot für Papas (und auch Männer ohne Kids). Die Karte der VHS kostet ein­malig 39 Euro, damit können Kurse von Männern, für Männer und mit Männern kostenlos besucht werden. „Der Großteil der Kursteilnehmer ist weiblich, mit der Karte wollen wir auch für Männer die Erwachsenen­bildung attraktiv machen“, so VHS-Boss Herbert Schweiger. Vatertag ist heuer übrigens am 10. Juni!

Alle Kurse und Infos unter: www.vhs.at

Wir verlosen zum Vatertag zwei Männerkarten!

Lachmomente mitten aus dem Leben

Neben Krimi, Psychothriller und Komödie zeigt das Amateur-Ensemble des „Unser Theater“ nun auch ein Kabarett: „Mitten im Leben“ heißt das neue Programm, das ab 24. Mai auf der Bühne der Sektkellerei Kattus (19., Billrothstraße 51) zu sehen ist. Die Vorstellung bietet einen Mix aus Lachmomenten, Gesangs-Gustostückerln mit Live-Musik und zeitgeistigen Humoresken.

Wir verlosen 5 x 2 Karten für den 26. Mai inkl. Sekt!


Kartenbestellungen telefonisch unter 0664/121 81 67 (tägl. von 10 bis 20 Uhr) oder per E-Mail an karten@unsertheater.at

Spieltermine

  • Donnerstag, 24. Mai 2018 – 19.30 Uhr
  • Freitag, 25. Mai 2018 – 18.00 Uhr
  • Samstag, 26. Mai 2018 – 15.00 Uhr
  • Donnerstag, 21. Juni 2018 – 19.30 Uhr
  • Freitag, 22. Juni 2018 – 18.00 Uhr
  • Sonntag, 24. Juni 2018 – 16.00 Uhr 

Freiluft-Konzert am Zentralfriedhof

Das besondere Open-Air-Konzert „Nachklang“ findet heuer wieder auf dem Zentralfriedhof statt. Vor der Kulisse der Friedhofskirche zum Hl. Karl Borromäus („Lueger-Kirche“) werden am 7. Juni ab 18.30 Uhr bei freiem Eintritt stimmungsvolle Musikstücke verschiedener Epochen dargeboten.

Als VIP dabei!

Auf der Bühne stehen die Gruppen Festklang (vormals die Vereinigung der Friedhofssänger) und Vienna City Brass sowie das Schönbrunner Schlossorchester und . Die Moderation übernehmen Karl Hohenlohe und Andreas Vitasek, welche mit Anekdoten und Geschichten rund um das Thema „Sterben und Tod“durch den Abend führen. Die VIP-Gäste erwartet eine private Führung über den Zentralfriedhof, eine kleine Stärkung vor der Friedhofskirche und anschließend werden sie zu ihren reservierten Sitzplätzen gebracht von wo aus sie das Konzert genießen können.

Wir verlosen 5 x 2 VIP-Tickets!

„Stolz und Vorurteil“ auf der Theaterbühne

Einer der wundervollsten Romane aller Zeiten als eigens erstellte Theaterfassung: der Verein Theater und mehr bringt „Stolz und Vorurteil“ nach Jane Austen am 31. Mai auf die Bühne des Theater Experiment (9., Liechtensteinstraße 132). In einer Fassung für vier Schauspieler wird die bewegende und romantische Geschichte der eigenwilligen Elizabeth Bennett erzählt, die im England des frühen 19. Jahrhunderts als die zweitälteste von fünf Töchtern mit ihrer Familie auf einem Gut lebt, das bereits bessere Zeiten gesehen hat. Dringendstes Anliegen der Mutter ist es, die Töchter so rasch wie möglich zu verheiraten, um das finanzielle Auskommen zu sichern. Dabei kommt ihr der neu zugezogene wohlhabende Nachbar Mr. Bingley gerade recht. Schon bald wirft dieser sein Auge tatsächlich auf die älteste Tochter Jane, doch die Einmischung der beiden Familien macht es den beiden nicht leicht, zueinander zu finden. Mit Mr. Bingley ist sein enger Freund Mr. Darcy gekommen, um den sich, stolz, verschlossen und reich wie er ist, viele Gerüchte ranken. Zuerst voller Ablehnung, findet Elizabeth, die fest entschlossen ist, den Ehemann nur aus Liebe und nicht etwa nach materiellen Gesichtspunkten zu wählen, nach und nach Gefallen an ihm. Doch zwischen ihnen stehen Missverständnisse, Stolz und viele Vorurteile und so ist es auch hier ein weiter Weg bis die beiden sich annähern…

Wir verlosen 3 x 2 Tickets!

Kartenbestellung unter theaterundmehr@gmx.at

© Clara Wolf

Stand-up-Comedy

Der österreichische Comedian und Kabarettist Gernot Kulis kämpft als Humor-Held im Kampf gegen die selbsternannten Halbgötter und Vollpfosten. In seinem Programm „Herkulis“ will er alle Probleme mit Witz lösen – doch auf seinem Weg zur Unsterblichkeit in den Comedy-Olymp warten hartnäckige Gegner: hilfsbereite Nachbarn, verschollene Baumarkt-Mitarbeiter, arrogante Katzen, die wilden Stiere von Pamplona, die Fahrradschlösser von Amsterdam, die Fleckenchampions in der Waschküche oder die gefährlichsten von allen, seine eigenen Kinder. Kulis widmet sich am 9. Juni in der Stadthalle seiner Familiengeschichte und seinen persönlichen Helden.

Wir verlosen 3 x 2 Tickets!

Tickets: www.stadthalle.com

Suche nach dem Hexer

Die Theatergruppe „Handicapped Unicorns“ lässt wieder von sich hören! Am 3. Mai fand die Premiere von „Der Hexer“, der Kriminalkomödie nach dem Roman von Edgar Wallace, in Form eines Stationentheaters in Retz (NÖ) statt. Die Kulisse des Erlebniskellers bietet mit seinem 20 Kilometer langen Labyrinth aus verwinkelten Gängen, Nischen und Räumen den perfekten Spielort für diese gruselige bis humorvolle Krimikomödie.

Verfolgung & Rache

Der „Hexer“ kehrt nach London zurück! Seine Schwester wurde tot in der Themse aufgefunden. Nun sinnt er auf Rache! Rache an dem zwielichtigen Rechtsanwalt Maurice Messer, an dem Mann, dem er seine Schwester anvertraut hatte. Doch der Hexer wird selbst von Scotland Yard gesucht, aber bisher konnte er ihnen immer entkommen. Denn er macht seinem Namen alle Ehre, er ist geheimnisvoller Meister der Verkleidung und der Täuschung.

Doch wer ist der geheimnisvolle Hexer wirklich? Soviel sei verraten: Es kommt zu einem Showdown, der einem kalte Schauer über den Rücken laufen lässt und das Geheimnis um den Hexer wird gelüftet. Um das zu erfahren, muss man sich selbst in die Untiefen des Retzer Erlebniskellers begeben.

Hautnah im Geschehen

Das Team rund um das Regieduo Ursula Leitner und Nikolaus Stich konzipiert das Stück exklusiv für den Spielort als Stationen-Theater und entführt das Publikum damit in das London der 60er Jahre. Die Zuschauer „wandern“ mit den Figuren des Stückes Szene für Szene durch das einmalige Ambiente des Keller-Labyrinths und erleben so hautnah das Abenteuer der Suche nach dem Hexer mit.

Wir verlosen 2 x 2 Tickets für 13. Mai!


Termine
9.-12, 17.-20., 24.-26. Mai 2018 – 19.30 Uhr
6., 13., 21., 27. Mai 2018 – 18 Uhr

Spielort
Erlebniskeller Retz, Hautplatz 30, 2070 Retz

Ticketverkauf
online unter www.hexer-retz.info oder per Telefon 0681/ 20 88 42 66

Euroleague-Finale mit WBB-Gratispaket

„Wir gratulieren Matthias Baar, Franz Fiebrich, Laurenz Grossau, Sabine Klaudusz und Peter Stirzenbecher ganz herzlich“, hieß es beim jüngsten WIENER BEZIRKSBLATT-Sportstammtisch in der ADMIRAL Arena Prater. Vor dem Viertelfinal-Kracher Liverpool gegen Roma wurden die Karten verlost, ehe die vielen Fans auf der mit 45 m2 größten Indoor-LED-Wall Europas die Tor-Parade ­genießen konnten.

Euro-League-Kracher

Doch es muss nicht immer Champions League sein. Der nächste Sportstammtisch hat ein denkwürdiges Finale zum Inhalt: Am 16. Mai stehen sich Olympique Marseille und Atlético Madrid im Euro-League-Finale gegenüber. Bei ADMIRAL wird es doppelt spannend …

Final-Spezialpaket

Denn wir verlosen nicht nur Match-Karten, sondern haben auch ein Final-Spezial-Angebot für unsere Leser: 50 x 2 Gratispakete um je 9,50 Euro mit einem Getränk, der Euro-League-Platte mit Chicken Wings „Texas Style“ und Mini-Pulled-Beef-Burger plus 5-Euro-Wettgutschein. Wer zuerst kommt, der ­genießt am schnellsten …

Gratispakete gewinnen!

© Stefan Diesner

Prickelnder Geschenkstipp zum Muttertag

Anlässlich des bevorstehenden Muttertags hat die traditionsreiche Wein- und Sektkellerei Schlumberger den perfekten Geschenkstipp alle, die ihrer Mama eine Freude bereiten wollen: das Schlumberger Beautycase. Die verschiedenen Piccolo Schlumberger Fläschchen sind in einer edlen Kassette verpackt, die sich ideal zur Verwendung als Beautycase eignet.

Wir verlosen 3 Beautycases!

Das Beautycase enthält:

  • 1 Flasche Schlumberger Gold, trocken 0,2 l
  • 1 Flasche Schlumberger White Secco, trocken, 0,2 l
  • 1 Flasche Schlumberger Sparkling, brut, 0,2 l
  • 1 Flasche Schlumberger Rosé Secco, trocken, 0,2 l

Posted from .

Modische Muttertags-Specials bei Choicy

Ein innovatives Fashionkonzept erobert die Wiener Modewelt. Bei Choicy finden anspruchsvolle und trendbewusste Frauen saisonale, modische und internationale Fashion-Trends. Bis 12. Mai gibt es anlässlich des Muttertags auf alle Artikel (ausgenommen bereits reduzierte Ware) 20 Prozent Rabatt!

Abseits des Mainstreams und der großen Ketten findet man in der Margaretenstraße 37 coole Trends internationaler und nationaler Marken zu einem angemessenen Preis-Leistungs-Verhältnis. „Das Sortiment im Shop ist von einer Stylistin vorgegeben – somit ist die Mode immer am Puls der Zeit“, weiß Petra Gamböck, die sich für dieses neue Konzept verantwortlich zeigt. „Mit Topstylistin Nina Kepplinger ergab sich die Möglichkeit die Idee umzusetzen“, ergänzt Inhaberin Helene Biegler.


Öffnungszeiten
Montag-Freitag: 10-18 Uhr
Samstag: 11-18 Uhr

© Elsa Okazaki

 

Solo – A Star Wars Story

Der zweite Ableger der Star-Wars-Filmreihe erscheint nun nach „Rogue One: A Star Wars Story“ auf der Kinoleinwand. Die Handlung des aktuellen Films „Solo – A Star Wars Story“ beginnt vor den Ereignissen von „Krieg der Sterne“. Bei einer Reihe waghalsiger Abenteuer in der düsteren und gefährlichen kriminellen Unterwelt lernt Han Solo seinen späteren Co-Piloten Chewbacca kennen und trifft auf den berüchtigten Glücksspieler Lando Calrissian. Eine Reise, die der Beginn einer einzigartigen Freundschaft und die Grundlage für das ungewöhnlichste Helden-Duo der Star-Wars-Saga werden wird!

Wir verlosen 5 x 2 Tickets für „Solo – A Star Wars Story“ in 4DX im Hollywood Megaplex Gasometer!