Hier befinden sich alle Gewinnspiele

Die verkannte Kraft der Hanfpflanze

Anfang Oktober lockt die österreichische Hanfmesse mittlerweile zum zehnten Mal in die Eventpyramide Vösendorf. Gleichzeitig bietet der Cultiva Cannabis Congress als Hotspot zum Thema Medizin, Recht, Politik und Lifestyle rund um die älteste Kulturpflanze reichlich Informationen für Interessierte. Auch Workshops, Shows und musikalische Unterhaltung im Garten stehen auf dem Programm.

Hanf als Allround-Produkt

Die Aussteller präsentieren die neuesten Trends am Hanfmarkt und führen zahlreiche Produkte für Anbau, Pflege, Düngung, Pflanzenschutz sowie zur Nutzung als Kosmetik und Nahrungsmittel vor. Neben Kleidung, Ernährung und Literatur warten unzählige Neuheiten und Sensationen auf die Besucher. Der botanische Garten in der einzigartigen 42 Meter hohen und 8000 Quadratmeter großen Glaspyramide bei Wien bietet den besten Rahmen dafür.

Spannende Vorträge

Beim Congress werden international renommierte Redner aus Wissenschaft, Forschung, Medizin und Politik zu zahlreichen Themen wie Cannabis in der Medizin, Cannabis als Rohstoff, Cannabis und Recht, Indoorgärtnerei und Hanf als Nahrungsmittel vortragen. Der Themenschwerpunkt auf dem Kongress ist bei diesem Jubiläumskongress der Bereich Cannabis in der Medizin. Zusätzlich bietet die Patienten-Lounge die Gelegenheit, individuelle Fälle und Problemstellungen mit hochrangigen Experten zu diskutieren und neue Ansätze zu gewinnen.

Wir verlosen 2×2 Tickets!

E-Mail-Adresse


Öffnungszeiten:
6.10 – 8.10.2017

  • Fr, 06.10.2016 von 11:00 – 19:00
  • Sa, 07.10.2016 von 11:00 – 20:00
  • So, 08.10.2016 von 11:00 – 18:00

Ticketshanfkongress.at 

  • Vorverkauf: Tageskarte 12€ | 3-Tageskarte: 24€
  • Tageskassa: Tageskarte: 15€ | 3-Tageskarte: 30€

Ort:
Austria Trend Eventhotel Pyramide Vösendorf
Parkallee 2
2334 Vösendorf bei Wien

Anreise:

  • U6 + gratis Shuttle (von Siebenhirten direkt zum Congress Center)
  • Badnerbahn Richtung Baden, Haltestelle Vösendorf-SCS (5 Minuten Fußweg zum Congress Center)

„Kingsman – The Golden Circle“: Spionage auf einem neuen Level

In der Fortsetzung von „Kingsman“ verschlägt es die britischen Nachwuchsspione Eggsy und Merlin die USA, wo sie auf ein amerikanisches Äquivalent zu ihrer Geheimorganisation treffen. Die Kingsmen treffen sich mit den sogenannten Statesmen und der CIA (Halle Berry als Chefin). Das verläuft aber nicht nach Plan und schon bald müssen sie sich mit Julianne Moore als Oberschurkin Poppy auseinander setzen. Um Poppy zu stoppen und die Welt zu retten verbünden sie sich mit einer anderen Spionageagentur und arbeiten mit Agent Tequila (Channing Tatum) und Agent Whiskey (Pedro Pascal) zusammen. Die Action-Komödie ist ab 21. September im Kino zu sehen!

Wir verlosen 3×2 Kinotickets für „Kingsman – The Golden Circle“ im Hollywood Megaplex!

E-Mail-Adresse


© 2017 Twentieth Century Fox

 

Maria singt Bill – „I mecht landen“

Sie ist wieder da: Mit ihren Wienerischen Liedern von damals und von heute. Maria singt Bill, erzählt von Liebe und Verletzungen, von Sehnsucht und Verlorenheit, vom Fliehen und Durchhalten, von großen Gefühlen und kleinen Alltäglichkeiten – von dem, was das Leben ausmacht. „Musik ist für mich das stärkste Ausdrucksmittel für all diese Emotionen“, sagt Maria Bill.

Da Vergangenes auch die Gegenwart ausmacht, hat sie ihre wichtigsten Lieder, die für sie heute noch Gültigkeit haben, ins Programm genommen, neu arrangiert von fünf jungen Jazzmusikern, die sie auch begleiten. Dazu gehören „Café de Flore“, „Meine Schuhe“,„Kaktus“ und der Hit ihres ersten – vergoldeten – Albums „Maria Bill“, 1983, „I mecht landen“.

Wir verlosen 2×2 Tickets!

E-Mail-Adresse


Wo: Stadtsaal, Mariahilfer Straße 81
Wann: 5. September 2017, 20 Uhr

Afrika Tage: Entdeckungsreise auf der Donauinsel

Als wäre man ganz woanders auf der Welt: Bei den Afrika Tagen Wien wird ein Fest mit afrikanischem Esprit, viel Musik, Tanz, internationalen Künstlern und einem bunten Bazar geboten. Erleben Sie bis zum 5. September Live-Musik, Kulinarik und pure Lebensfreude.

Jedes Jahr ziehen die Afrika Tage tausende Besucher auf die Donauinsel und in ihren Bann. Afrikanische und internationale Musiker, Tänzer und Gastronomen holen ein Stück Afrika auf die Wiener Donauinsel. Highlights im Line-up sind, neben Top-Acts wie die Musiker Black Prophet oder Osibisa, Tänzer und Gruppen, die sowohl auf der Hauptbühne als auch mitten im Getümmel des Bazars auftreten. Auf dem Markt finden sich farbenfrohes Kunsthandwerk, Kleinmöbel, Masken, seltene Tees und Gewürze.

Wir verlosen 5×2 Tickets für den 30. und 31. August!

E-Mail-Adresse

Tipp: Der im Verhältnis zu den gebotenen Events bereits günstige Eintrittspreis verringert sich zusätzlich, wenn Sie vor 18 Uhr kommen. Mit dem Tagesticket erhalten Sie Zugang zum Festivalgelände und zu allen Veranstaltungen sowie den Konzerten. Das Ticket ist bis 24 Uhr gültig.

„Killer’s Bodyguard“: Adrenalinrausch im Kino

Action und Abenteuer: Der neue Film „Killer’s Bodyguard“ startet am 31. August in den Kinos – mit Top-Besetzung! Der weltbeste Bodyguard (Ryan Reynolds) wird engagiert, um ausgerechnet das Leben seines Erzfeindes zu schützen – eines weltweit berüchtigten Killers (Samuel L. Jackson). Der unaufhaltsame Bodyguard und der manipulative Auftragsmörder versuchen seit Jahren sich gegenseitig auszuschalten, und müssen nun die nächsten 24 Stunden gemeinsam durchstehen. Bei ihrer brutalen Reise von England nach Den Haag müssen sie Highspeed-Autorennen und absurde Bootsverfolgungsjagden meistern und sich dem gnadenlosen osteuropäischen Diktator (Gary Oldman), der Blut sehen will, entgegenstellen. Salma Hayek rundet das Chaos als Jacksons nicht minder berüchtigte Ehefrau ab.

Wir verlosen 1×2 Tickets für den actionreichen Film und 1×2 Tickets für den Stunt.at Adrenalinpark!

E-Mail-Adresse

Die All-in-one-Tickets für den stunt.at Adrenalinpark beinhalten:

  • Adrenalinpark 1 bis 4
  • Giant Ladder, Slacklineparcours, Kistenklettern, Militärhindernisbahn

Food Festival Vienna präsentiert seinen kreativen Marktplatz

Vom 25.-27. August verwandelt sich der Vorplatz des MuseumsQuartiers unter dem Motto „Urban in Vienna“ noch einmal in diesem Sommer in eine bunte Fashion und Food Area. Die Trucks kochen, braten und brutzeln noch mal kräftig auf und verköstigen die Gäste mit leckerem Street Food. Cocktails und Drinks sorgen für die richtige Erfrischung. Fashionistas finden beim Urban in Vienna lokalen Wiener Charme gemischt mit internationalem Street Style.

Zum genießen und gustieren gibt es Burger, Tortillas, Waffeln und erfrischende Drinks wie Smoothies, Weine und Cocktails. Internationale Designer und Labels aus Fashion, Produktdesign, Accessoires, Schmuck, Kunst und Vintage zeigen vor Ort ihre Kreationen. Auf dem Programm stehen außerdem Live-Graffiti, Streetart Workshops und Kunstausstellungen.

Wir verlosen 2 Food Festival Goodie Bags!

E-Mail-Adresse


Food Festival Vienna – Urban in Vienna
Datum: 25.-27. August 2017
Uhrzeit: Fr. & Sa.: 12-21 Uhr, So. 12-19 Uhr
Ort: Vorplatz beim Museumsquartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien

Sommerliches Musicalhighlight im Museumsquartier

„Santa Maria“ im Herzen Wiens: Eine Geschichte voller Charme und Witz, begleitet von den größten Songs von Roland Kaiser. Die Darsteller des Musicals entführen das Publikum auf eine unterhaltsame Reise auf die Insel Santa Maria. Fünf Freunde, die alle gemeinsam die Matura gemacht haben, fliegen nach 20 Jahren noch einmal in Erinnerung an alte Zeiten auf die schöne Insel. Im Spiel sind Liebe und Eifersucht, Karrierewahn und viele Lebensweisheiten. In den Hauptrollen finden sich Patricia Nessy, Elisabeth Sikora, Alfons Haider, Gregor Glanz, Bettina Meske, Jörg Westerkamp und Axel Herrig wieder.

Wir verlosen 5×2 Tickets für den 26. August!

E-Mail-Adresse


Wann14. Juli bis 2. September 2017
Wo: Museumsquartier, Halle E
Infossantamaria-musical.at
Ticketssantamaria-musical.at/tickets

 

Wiener Restaurantwoche bis 3. September!

Die Wiener Restaurantwoche geht in die nächste Runde! Die heurige Sommer-Edition des Gourmet-Events lädt Gäste dazu in 80 verschiedene Top Restaurants ein. Mit einer Steigerung von 10 Prozent im Vergleich zum Vorjahr ist das nicht nur ein Rekord an Restaurants einer Wiener Restaurantwoche im Sommer, sondern auch bei der Vielfalt. Unverändert bleibt der Fixpreis: Die ganze Woche lang erhalten Gäste ein 2-gängiges Mittagsmenü für 14,50 Euro, das 3-Gänge-Dinner kostet 29,50 Euro. Ab zwei Hauben erlauben sich manche Restaurants je zusätzlicher Haube mittags einen Preiszuschlag von 5 Euro und abends von 10 Euro.

Zwei Highlights der aktuellen Restaurantwoche seien hervorgehoben:
Ein Fixpunkt, vor allem für Freunde der asiatischen Küche, ist diesmal die Chinabar (6., Hamburgerstraße 2). Direkt an der U-Bahnstation Kettenbrückengasse am Naschmarkt eröffnete das erfahrene ON-Team ein durchgestyltes Lokal mit dem Schwerpunkt „Sichuan Küche“, eine der bekanntesten Regionalküchen Chinas. Leser des WIENER BEZIRKSBLATTs können ein Dinner für 2 mit Weinbegleitung gewinnen! Die beiden Gewinner (und alle anderen Gäste) dürfen sich auf ein vorzügliches Menü aus Riesensepia-Fenchel, Tee-Räucherente mit Entengrammel-Süßkartoffel-Püree und Kalbsherz freuen!

Puristische Gourmets werden in der Labstelle (Lugeck 6) fündig. Regional verwurzelt, doch mit urbanem Flair, sympathisch frisch und auch ein bisschen raffiniert – so präsentiert sich die Küche der Labstelle. Gäste dürfen sich auf saisonale Gerichte für den großen Appetit und köstliche Jausen mit selbstgebackenem Brot für den kleinen Hunger freuen. Ob am Morgen (samstags), am Mittag, am Abend, im Restaurant oder in der Bar: Das Gute lauert in der Labstelle immer und überall. Das Dinner-Menü für die Gäste der Restaurantwoche: Karotten-Tatar aus hausgeräucherter Forelle, danach Saibling oder Bio-Huhn an gelben Paradeis-Fond und als Nachtisch Bananen-Schnitte.

Die Wiener Restaurantwoche ist mit mehr als 15.000 Teilnehmern das größte Gourmet-Event Wiens und bietet Wiener Restaurants sowie auch ihren Köchen die einzigartige Gelegenheit, Wiens Feinschmecker von Ihren Künsten zu überzeugen. Der Event findet seit 2008 zwei Mal jährlich statt. Ihr Ziel ist es, die gehobene Küche einem breiten Publikum zu einem Fixpreis zugänglich zu machen ohne Verzicht auf Qualität oder Genuss. Und das mit Erfolg: Die wohlschmeckenden und einfallsreichen Speisen der Top-Restaurants sorgen stets für ein breites Interesse.

Dinner gewinnen!

E-Mail-Adresse

Tischreservierungen sind ab sofort möglich: www.restaurantwoche.wien

Mysteriöse Wüstenwelt für Nintendo-Liebhaber

Eine Oase aufbauen, Freundschaften pflegen, Abenteuer-Teams zusammenstellen und auf große Reisen gehen – all das und mehr steckt in dem neuen Abenteuer-Rollenspiel „Ever Oasis“ für Nintendo 2DS und 3DS.

Der Spieler schlüpft in die Rolle eines pflanzenartigen Sprösslings und freundet sich mit dem Wassergeist Esna an, um die Wüste zum Erblühen zu bringen: Mit ihrer Oase erschaffen sie einen Ort der Sicherheit und Ruhe, inmitten einer Welt, die vom lebensfeindlichen Chaos bedroht ist.

Der Spieler hilft allen, die die Oase erreichen, ermutigt sie, sich dort niederzulassen und eigene Shops zu eröffnen, die so genannten Knospenläden. Mit ihnen verdienen sie ihren Lebensunterhalt und verwandeln die Oase allmählich in einen Ort, in dem der Handel floriert.

Wir verlosen 3 Exemplare des Spiels!

E-Mail-Adresse

Familienkarten für das Ritterfest in Jedenspeigen gewinnen!

In der Zeit vom 12. bis 13. August kann man in Jedenspeigen beim dortigen Mittelalterfest wieder „Ritter hautnah erleben“. Im August verwandelt sich Jedenspeigen wie bereits in den Vorjahren zu einem großen Turnierplatz des Mittelalters. Zwei Tage lang besuchen Ritter, Gaukler, Scharlatane, Spielleute und Tänzer das an der slowakischen Grenze liegende Jedenspeigen, um sich rund um das dortige Schloss in manch friedlichem, aber nichtsdestoweniger atemberaubenden Wettstreit zu messen.

Gut erreichbar von Wien

Ca. 50 km nördlich von Wien entführen furchtlose Ritter, Hexen und Druiden, Axtwerfer und Bogenschützen in eine bezaubernde und faszinierende Welt der Schaukämpfe und der Geschichte(n). Höhepunkte werden die Ritterturniere zu Pferd und ritterliche Schaukämpfe, Feuershows und die am Samstag statt findende Darstellung eines Pestzuges sein, wo gezeigt wird wie man mit dem Scharzen Tod damals umging und wie sich die ärztliche Kunst damit auseinander setzte. Zum Mitmachen laden Axtwerfer und Bogenschützen ein.

Mittelalterliche Lebensweise

Daneben wird mittelalterliches Handwerk präsentiert, wo man dem Schmied, Töpfer oder Drechsler über die Schulter schauen kann. „Ritter hautnah erleben“ kann man in deren Zeltlager, wo auch Waff en der damaligen Zeit gezeigt werden. Die Kleinsten können ganz einfach in der Strohburg herumtollen. Nach mittelalterlichen Rezepten hergestellte Speisen oder auch Sau am Grill oder Räucherfisch werden den Gaumen der Gäste verwöhnen. Daneben erwartet den Weinkenner im Schlosskeller eine Präsentation des exklusiven „Habsburg-Weines“. Der „Wegzoll“ beträgt für Erwachsene € 12.-, für Jugendliche von 7-15 Jahren € 5.-, Kinder bis 6 Jahren zahlen keinen Eintritt! Nähere Infos: www.ritter-jedenspeigen.at

Wir verlosen 5 Familienkarten (für je 2 Erwachsene und 2 Kinder inkl. Getränkekrug)

E-Mail-Adresse

Hitfestival „Santa Maria“ im Museumsquartier

Die bekannteste Hits von Roland Kaiser als Musical

Auf der Insel Santa Maria spielt das turbulente Musical um fünf Freunde, die sich nach 20 Jahren in Erinnerung an alte Zeiten wieder dort treffen. Die vielen großen und bekannten Hits von Schlagerstar Roland Kaiser sind erstmals live in einem Musical zu erleben.  Tolle Tanzszenen, eine kunterbunte Handlung und die malerische Kulisse versprechen ein emotionales Musical-Erlebnis. In den Hauptrollen Top-Stars wie Patricia Nessy, Elisabeth Sikora, Alfons Haider, Gregor Glanz, Susanna Hirschler, Axel Herrig, Bettina Meske und viele andere mehr. 

Wir verlosen 25×2 Karten für die Vorstellung am 26. August im MuseumsQuartier Halle E!

E-Mail-Adresse

 

Kultur und Genuss am See

Die Seefestspiele Mörbisch feiern ihr 60-jähriges Jubiläum mit der Rückkehr des Klassikers „Der Vogelhändler“ und Prickelndem von Kattus. Zwischen 7. Juli und 19. August kehren mit Christel von der Post und Adam, dem Vogelhändler, zwei der bekanntesten Operettenfiguren auf die Seebühne zurück. Genießen Sie den Kulturabend mit einem Glas Kattus Frizzante Gurke Gartenminze!

Wir verlosen 1×2 Tickets inkl. Kattus Frizzante und Essensgutschein!

E-Mail-Adresse

Prost und Happy Birthday to you!

Zum Geburtstag soll es im Glas prickeln und deswegen gehört Sekt einfach zu diesem Glücksmoment dazu! Die neue Happy-Birthday-Edition von Hochriegl ist das ideale individuelle Geburtstags-Geschenk und Mitbringsel für Geburtstagsfeiern. Die edle Flasche ist in modernem, zarten Design mit Blumenornamenten gestaltet und ein Beschriftungsfeld eignet sich für eine persönliche Widmung und ein Glückwunsch-Spruch. Die österreichische Traditionsmarke Hochriegl bietet somit eine Alternative zu Blumen und Pralinen! Erhältlich bei Interspar und Merkur.

Wir verlosen ein Hochriegl Happy Birthday Party Package!

E-Mail-Adresse

Inkludiert sind:

  • Sechs Flaschen Hochriegl Happy Birthday Edition
  • Eine Folienballonkette „Happy Birthday“
  • Konfetti
  • Luftschlangen
  • Eine Packung Kerzen
  • Drei Wabenbälle

Liebe, Intrigen und Leidenschaft

Nach dem letztjährigen Erfolg von Max Grubers wienerischer Adaption des klassischen Don Giovanni-Stoffes findet der „Da Ponte-Zyklus“ im Wiener Lustspielhaus 2017 seine Fortsetzung: Diesmal treibt sich Max Grubers Figaro am Wiener Hof um.

Allrounder Adi Hirschal

Adi Hirschal übernimmt in der aktuellen Produktion „Figaro oder ein toller Schnitt“ erneut mehrere Rollen: Intendant, Regisseur sowie eine der Hauptrollen. Mit ihm spielt ein wunderbares Ensemble mit guten Bekannten aus dem Vorjahr, u.a. Gottfried Neuner und Peter Lodynski.

Streben nach Attraktivität und nach dem „Geliebt werden“

Im Stück spitzen sich die turbulenten Verwicklungen und Verstrickungen geschäftlicher und privater Interessen zu. Die ewig gültigen Themen der klassischen Vorlage werden dabei aktuell neu besprochen. Denn im Geschäft mit der Schönheit, und im Kampf um dieses Geschäft, zeigen sich alle Facetten des menschlichen Strebens und Sehnens nach Macht, Reichtum und Liebe, vor allem aber auch danach, dem Alter ein Schnippchen zu schlagen.

Im Dschungel der Lust

Schauplatz des Figaro ist die Schönheits-Klinik Almaviva, geführt vom notorischen, aber etwas in die Jahre gekommenen, Schwerenöter Dr. Graf und dessen Ehefrau Rosalie. Dr. Grafs Interesse an seiner Gattin ist im Abnehmen. Es drängen der karrierebewusste Haarkünstler und Starcoiffeur Figaro und seine attraktive Verlobte Susanna, die rechte Hand Rosalies, ins Imperium des Dr. Graf. Ohne besonders ausgeprägten Realitätssinn ist Figaro dennoch sympathisch und platzt vor Phantasie. Der junge, attraktive Chirurg, Dr. Angelo Cherubino, übertrifft mit seiner ausgeprägten Libido sogar Dr. Graf und sorgt als Spielfigur manch weiblicher Intrige für entsprechende Verwirrung.

Wir verlosen 3×2 Tickets für den 16. August!

E-Mail-Adresse


Wiener Lustspielhaus „Figaro“

  • Ort: 1., Am Hof
  • Termine: 13. Juli – 2. September
  • Beginn: jeweils 20.00 Uhr
  • Dauer: bis ca. 22.15 Uhr
  • Preise: 15-40€
  • Tickets: 01 588 85 oder www.wien-ticket.at

 

Flott unterwegs mit Vespa-Sharing

Schnelles und flexibles Mieten von Rollern in Wien – das bietet das Scooter-Sharing-Unternehmen mo2drive. Der unkomplizierte Fahrspaß mit den kultigen Vespas ist mehr als nur Fortbewegung! Denn im Leben geht’s nicht immer nur darum von A nach B zu kommen – manchmal ist auch der Weg das Ziel. Die stilvollen mo2drive-Vespas vereinen effiziente und urbane Mobilität mit purer Lebensfreude und schließen damit perfekt die Lücke zwischen öffentlichen Verkehrsmitteln, Mietfahrrädern und Car-Sharing.

Zeitsparende Alternative

Mit den Rollern kommt man schnell und entspannt ans Ziel und schont gleichzeitig die Umwelt. Gedränge in überfüllten Öffis, Stau auf dem Weg zur Arbeit, die ewige Parkplatzsuche – mit mo2drive gehört all das der Vergangenheit an. mo2drive Roller stehen in Wien ganzjährig und rund um die Uhr in den Kategorien 50 und 125ccm zur Verfügung.

Einfache Bedienung mit Handy-App

Via Mobile-App findet man schnell und einfach die nächste Vespa in der Nähe und das Smartphone dient gleichzeitig als Zündschlüssel. Versicherung, Benzin, Service und Helm ist im Mietpreis von 0,19€ pro Fahrminute inkludiert. Alles was man benötigt ist ein Führerschein der Klasse A oder B.

Wir verlosen 3 Gutscheine!

Diese beinhalten:

  •  Gratis Registrierung
  • 50 Fahrminuten
  • 25 Parkminuten

E-Mail-Adresse

Mehr Infos gibt’s unter www.mo2drive.com.