Posts die im Bereich DEIN GEWINN erscheinen sollen

Stöbern, kramen & Schnäppchen jagen zugunsten VinziBett

Schnäppchenjäger aufgepasst! Beim Flohmarkt in Ottakring kann man am 11. Juni von 9.30-15.00 Uhr Kostbarkeiten für Kleingeld erstehen. Der Reinerlös wird der Wiener Notschlafstelle VinziBett zugutekommen. In der Ottakringerstraße 20 dürfen sich an diesem Tag alle Secondhand-Liebhaber auf Bücher, Geschirr, Spiele, Schmuck, CDs, DVDs, Schallplatten und Elektrogeräte freuen.
 
Ein Kuchen- und Kaffeebuffet der ehrenamtlichen Organisatoren sorgt für das kulinarische Verwöhnprogramm, während die Besucher am ganzen Gelände des VinziBett „stöbern“ können. Sowohl im Innenhof der Notschlafstelle, wie auch den Räumen des Erdgeschosses und des ersten Stocks warten kleine Kostbarkeiten darauf gefunden zu werden.
 
Das VinziBett ist eine Notschlafstelle für mittellose bzw. sozial schwache Menschen, die keine Möglichkeit der eigenen Unterbringung haben. Es werden alle Männer und Frauen aufgenommen, unabhängig von Nationalität und Alter, ausgenommen Jugendliche und Familien mit Kindern. Die Wiener VinziWerke finanzieren sich ausschließlich über Spenden.
 

PrasKatz-Fest: Action im Pflanzenland

Lassen Sie ihren Gartentraum wahr werden! Das Praskac Pflanzenland ist ein Gartenzentrum bei Tulln. Dort hat man die Möglichkeit in einem großen Pflanzensortiment alles Erdenkliche für den Garten zu beschaffen und sich beraten zu lassen.  Besonders sehenswert ist die Kollektion verschiedenster Rosen- und Staudensorten.

Das Pflanzenland Praskac lädt am Sonntag, den 5. Juni von 10 bis 16 Uhr zur festlichen Eröffnung und Enthüllung der PrasKatz ein. Ab 11 Uhr gibt es einen Bauernmarkt, Weinverkostung, Speisen, Getränke, Gratis-Eis und eine Hüpfburg. Zusätzlich sind an diesem Tag auch noch Top-Angebote und Pflanzenraritäten zu erstehen und jeder Besucher erhält ein Pflanzengeschenk!

„Viktoria und ihr Husar“ bei den Seefestspielen Mörbisch

Auf nach Mörbisch! „Viktoria und ihr Husar“ ist ein Vorzeigebeispiel der Revueoperette und das bedeutet vor allem eines: Es wird getanzt, was die Beine hergeben! Mit einer aufwändigen Choreografie und einer nie dagewesenen Anzahl an Ballettnummern werden neue Maßstäbe gesetzt.

Choreograf Simon Eichenberger erarbeitet mit dem Ballett (46 Tänzerinnen und Tänzern) seit dem Frühjahr aufwändige Schrittfolgen und teils akrobatischen Showeinlagen. Zu sehen sind Elemente aus US-Modetänzen der Goldenen Zwanziger wie Foxtrott und Charleston, aber auch asiatische Anklänge und Folklore-Momente. Intendantin Dagmar Schellenberger spielt die „Viktoria“ im Look der 20er-Jahre.

Den optimalen Rahmen für die fantastische Show bietet das Bühnenbild mit zwei gewaltigen Revuetreppen, die fast wie eine Lichtwand ihre Farbe verändern können. Weil die Geschichte der Operette in Sibirien, Tokio, St. Petersburg und Ungarn Station macht, verwandelt sich das Bühnenbild mehrmals pro Vorstellung in neue Umgebungen.

Wir verlosen 10×2 Karten!

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Wann: 7. Juli – 20. August
Tickets & Infos: www.seefestspiele.at oder Tel.: 02682 / 66210

Bühnenklassiker in Berndorf: „Die Kaktusblüte“

Der charmante, rasante Boulevard-Klassiker „Die Kaktusblüte“ von Pierre Barillet und Jean-Pierre Grédy aus dem Jahr 1969 präsentiert sich bei den Festspielen Berndorf von 2. August bis 3. September in neuem Gewand. Regie führt Martin Gesslbauer, offizielle Premiere der sehenswerten Neuinszenierung ist am Donnerstag, 4. August.

Julian ist ein erfolgreicher Zahnarzt im besten Alter, dem die Frauenherzen nur so zufliegen. Alles läuft wie es soll, bis seinausgeklügelter Lebensplan auf einmal ins Wanken gerät. Er hat nämlich versucht, seine Freundin Toni auf Distanz zu halten, indem  er ihr vorgeschwindelt hat, er sei verheiratet und habe Kinder. Als er erfährt, dass Toni seinetwegen Selbstmord begehen wollte, verspricht er, sie zu heiraten. Doch Toni besteht darauf, erst seine Frau kennen zu lernen. In seiner Not bittet Julian seine seriöse Sprechstundenhilfe Stephanie, die vermeintliche Ehefrau zu spielen. Doch damit beginnen erst die Probleme.

Wir verlosen 2×2 Tickets!

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Tickets: www.buehnen-berndorf.at

Pech gewinnt!

Die Wiener Städtische Versicherung verlost einen brandneuen BMW i3 inklusive einer Vollkasko- und Haftpflichtversicherung!

Bis 31. Mai können User mit Werbetestimonial Paul Pech und etwas Glück einen BMW i3 gewinnen. Die Wiener Städtische sucht online unter www.pechgewinnt.at das „pechste“ Auto Österreichs. Und dabei gilt: Pech ist Trumpf! User können ein Foto ihres Autos hochladen und eine individuelle Trumpf-Karte erstellen. Danach tritt die eigene Trumpf-Karte gegen andere Teilnehmer an. Die User entscheiden, welche Trumpf-Karte im Eins-gegen-Eins-Duell die jeweils bessere ist. Am Schluss zählen die meisten gewonnenen Duelle.

Viele tolle Preise warten

Hauptpreis ist ein brandneuer BMW i3 – dazu gibt es noch eine Vollkaskoversicherung mit einzigartiger Kaufpreisersatzdeckung und Haftpflichtversicherung für ein Jahr. Auch die weiteren Preise können sich sehen lassen: Auf die Top-10-Platzierten warten ARBÖ-Fahrsicherheitstrainings, Tankgutscheine und Kfz-Goodiebags der Wiener Städtischen Versicherung.

Sporteln mit Hopsi Hopper

Ein höchst empfehlenswertes Buch aus der G&G-Werkstatt hat die Wiener Kinder ab 7 Jahre erreicht: „Hopsi Hopper und zwei Klassen voller Sieger“ soll mit lustigen, erlebnisreichen Geschichten noch mehr Lust auf Sport machen. Hopsi Hopper ist der Fit-Frosch des ASKÖ – und das perfekte Symbol für den Kindersport. Das reich bebilderte Werk ist im Buchhandel um 9,99 € erhältlich.

Wir verlosen drei Exemplare für unsere kleinen Leser!

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Hier kaufen!

Auf zur 1000-Meter-Messe!

Am 21. und 22. Mai wird ein Fest gefeiert: 13 Firmen beteiligen sich an der 1000-Meter-Messe, die im Industriegebiet Hagenbrunn und Gerasdorf stattfindet.

Zur Eröffnung wird am 20. Mai ab 9.45 Uhr am Parkplatz der Firma Kuchen-Peter die Musikkapelle Hagenbrunn spielen. Dann eröffnen die Bürgermeister von Hagenbrunn und Gerasdorf die 1000-Meter-Messe. Im Anschluss haben die Besucher die Möglichkeit, mit zwei Praterzügen der Liliputbahn zu allen teilnehmenden Firmen der Messe zu fahren, sie zu besuchen und sich einen Gewinnspielstempel zu holen. Mit 13 Stempeln gibt es viele tolle Gewinne abzustauben (siehe unten).

Die Besucher erwartet außerdem eine Hüpfburg, Kinderbacken, Show-Programme, viele Angebote und ausgestellte Produkte,  Sportangebote, ein Musiker-Flohmarkt und vieles mehr. Auch für Verpflegung ist mit Gratis-Eis, Kaffee und Krapfen, Gulaschsuppe und Sacherwürstel bestens gesorgt.


Einfach den Stempelpass ausdrucken und zur 1000-Meter-Messe mitnehmen!

Halbseidenes Wien

In 23 Wiener Bezirkskrimis präsentiert Günther Zäuner Wien von einer etwas anderen Seite. Das Buch „Halbseidenes Wien“ widmet jedem Bezirk seine eigene Geschichte und lässt so den Charme und die Eigenheit der Bundeshauptstadt zum Vorschein kommen. Ein Wiener Strizzi oder Pülcher agiert anders als ein Krimineller in einem anderen Bundesland. Ein humorvolles und spannendes Buch für Wien-Kenner und Wien-Liebhaber.

Wir verlosen 2 Exemplare!

[contact-form-7 404 "Not Found"]
Günther Zäuner

Günther Zäuner


Halbseidenes Wien – 23 Wiener Bezirkskrimis von Günther Zäuner
Taschenbuch, 12, 90€
Hier kaufen!

Lucky Car hilft bei Auto-Schäden

Unfall? Kratzer im Lack? Egal ob es eine „kleine“ Delle, ein Kratzer im Lack, ein Sprung in der Scheibe oder gar ein Unfallschaden ist, Lucky Car kümmert sich um den Schaden. Der Service steht in über 20 Filialen in Wien, Niederösterreich und Kärnten zur Verfügung. Bei einem Versicherungsschaden ist meist ein Selbstbehalt zu bezahlen. Lucky Car reduziert diesen um 100€. Wenn Sie unschuldig in einen Unfall verwickelt sind und den Schaden bei Lucky Car reparieren lassen, erhalten Sie als Dankeschön 100€ BP Tankgutscheine.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Gutschein! Einfach hier anfordern.

Infos zu Reparaturkosten: www.lucky-car.at

Modische Aktionen bei Texhages

Kleider machen Leute! Texhages bietet wieder die neueste Frühlingsmode in seinen Shops an – zu garantierten Tiefstpreisen. Und das Beste: ab sofort bis 17. Mai sparen Sie die Mehrwertsteuer auf das umfangreiche Damen- und Herren-Sortiment. Sagen Sie dazu an der Kassa einfach das Codewort „Bezirksblatt“ oder drucken Sie diesen Bericht aus und nehmen Sie ihn mit.

Texhages
20., Engerthstraße 61-63
neben der Millennium City bei der U6 und S-Bahn-Station Handelskai
Infos unter www.texhages.at


*MWST-Rabatt = -16,67% vom Verkaufspreis; ausgenommen TexBasic und reduzierte Ware. Aktion nicht kombinierbar mit anderen Aktionen.

Friseur-Erlebnis in Favoriten

Im Salon Richter Steinkrauß Ihr Friseur und Nagelstudio wird man rundum verwöhnt. Die Friseurinnen gehen auf individuelle Wünsche ein, beraten gerne und nehmen sich ausreichend Zeit. Qualität und Service haben höchste Priorität. Die gebotenen Dienstleistungen sind am Puls der Zeit mit modischen Haarschnitten, Färbungen und vielem mehr.

Der Friseur-Salon Richter Steinkrauß feiert 4. Geburtstag und macht eine tolle Geburtstagsaktion: Rabattwürfeln bis 14. Mai 2016! Erwürfeln Sie Ihren Rabatt für alle Dienstleistungen auf der Rechnung!

Mehr Infos im Salon und auf www.richter-steinkrauss.at

Bryan Adams rockt die Halle!

Nummer-eins-Platzierungen in 30 Ländern, 100 Millionen verkaufte Tonträger – der kanadische Rockstar Bryan Adams tritt am 31. Mai in der Wiener Stadthalle auf! Im Tournee-Gepäck hat er sein aktuelles Album „Get Up“ und die heimischen Fans dürfen sich auf eine feine Sammlung wunderschöner Rocksongs freuen.

Wir verlosen 2×2 Tickets!

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Laufen Sie für die herzkranken Kinder Österreichs

Mit der  Teilnahme am Herzlauf werden herzkranke Kinder und deren Familien durch die Organisation Herzkinder Österreich unterstützt. Der Reinerlös geht an Herzkinder Österreich.

Ob Laufanfänger, Fortgeschrittene oder Profiläufer, jeder ist willkommen!

Die Veranstaltung richtet sich an Einzelpersonen sowie an Unternehmen, die Gesundheitsvorsorge groß schreiben und ihre Mitarbeiter zu mehr Bewegung motivieren wollen. Aber auch bewegungsfreudige Einzelpersonen stellen ihre gesundheitliche Motivation in den Dienst der guten Sache!

Einerseits soll der Einstieg in die Bewegung leicht und schmackhaft gemacht werden, andererseits wird für Fortgeschrittene und Profiläufer eine professionelle Trainingsbegleitung angeboten.

Wir verlosen 2×2 Startplätze!

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Infos
Datum: 3. Mai 2016
Uhrzeit: 17:30 Uhr
Ort: 22., Donaupark, Eingang Arbeiterstrandbadstraße 122
Anfahrt: U1 Station Alte Donau
Anmeldung
Anmeldeschluss: 29. April 2016

Mit Kieser-Training den Rücken stärken

Kieser-Training, der Schweizer Spezialist für gesundheitsorientiertes Krafttraining, ermöglicht mit seinen zum Großteil selbst entwickelten Trainingsmaschinen ein effizientes und sicheres Training. Dabei reichen schon zweimal 30 Minuten in der Woche aus, um spürbar an Leistungsfähigkeit und Lebensqualität zu gewinnen. Selbst Rückenbeschwerden halten nicht davon ab. Im Gegenteil, ihnen wird mit computergestützten Trainingsmaschinen gezielt entgegengewirkt. 80% der Rückenprobleme sind nämlich durch eine zu schwache Rückenmuskulatur bedingt.

Bis 30. April 2016 erhalten Sie in den Kieser Training-Studios Wien Hauptbahnhof und Wien Schönbrunn ein kostenloses Einführungstraining und 50 Euro Rabatt auf die Mitgliedschaft.

 

Frühstück zu Hause schmeckt doch am besten!

Frühstück direkt ans Bett geliefert! hausbrot.at schenkt wertvolle Zeit. Denn das Zustellservice liefert Ihnen alles fürs Frühstück direkt nach Hause – in Wien, Brunn am Gebirge und Perchtoldsdorf. Die Zustellung erfolgt Montag bis Freitag bis 6.30 Uhr sowie am Wochenende und an Feiertagen bis 7.30 Uhr.

Bei Hausbrot.at ist für jeden Geschmack etwas Köstliches dabei. Bei Brot, Gebäck und Süßem kann beispielsweise zwischen frischen Köstlichkeiten von Joseph, Felber, Geier und Shneor‘s gewählt werden. Milch, Eier & Co. kommen von NÖM, Toni’s Freilandeier und Joya. Marmelade und Fruchtaufstrich von Trausners Genuss Werkstatt. Feiner Kaffee von ALPHA coffe aus dem Wiener Wald. Müsli und Porridge von Getreide Gutscher. Pasteten aus der Wiener Manufaktur Hink.


Machen Sie mit beim Gewinnspiel auf www.hausbrot.at/gewinnspiel und gewinnen Sie mit etwas Glück ein köstliches Sonntagsfrühstück für die ganze Familie.


Charmantes Service für den Muttertag

Liebe geht nicht nur durch den Magen, auch das Auge freut sich über einen schönen Blumengruß. Daher verwöhnt hausbrot.at speziell zum Muttertag am 8. Mai nicht nur mit einem speziellen Muttertagsfrühstück im roten Kartonkorb samt Schleife, sondern liefert dazu in Kooperation mit der Bloomerei auch gleich besonders schöne Blumen, die aus Österreich stammen und damit einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten.

HBR_Newsletter_WBB_3