Wiener Ehrenzeichen für Grün-Pionier, Film-Retter

Wohnbaustadtrat ­Michael Ludwig überreichte jetzt zwei hohe Auszeichnungen an verdiente Wiener: Bruno Domany, der im Bereich der Stadtentwicklung maßgeblich zur Grünraumplanung beigetragen hat, erhielt das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien.
Johann Vrba, Gründungsmitglied und Mitarbeiter des Wiener Filmarchivs der ­Arbeiterbewegung, wurde für sein Engagement für den ­Erhalt von wertvollem Filmmaterial zum kommunalen Wohnbau das Silberne Verdienstzeichen verliehen.
„Beide Geehrten haben mit außerordentlichem Know-how und Einsatz wichtige Leistungen für unsere Stadt erbracht“, freute sich Ludwig, der sich gemeinsam mit Bürgermeister Michael Häupl, Umweltstadträtin Ulli Sima und Bildungsstadtrat Christian Oxonitsch bei den beiden Ausgezeichneten herzlich für ihr großes Engagement im Dienste aller Wienerinnen und Wiener bedankte.  
  • Adresse: Wien