Wiener haben entschieden

Mit einer stimmungsvollen Gala in der Gastgewerbefachschule am Judenplatz wurden die besten Wirte der Stadt gefeiert.

46.700 Wiener hatten in allen 23 Bezirken die Top-3-Wirte ermittelt. Auch in der Königsdisziplin, der wienweiten Wahl, wurden ein Sieger und die Medaillenränge geku?rt. Den wienweiten Sieg holte sich zum 4. Mal im 5. Jahr die XXL Leopoldauer Alm aus Floridsdorf. „Wir freuen uns sehr u?ber dieses tolle Ergebnis und möchten uns bei all unseren Fans und Kunden ganz herzlich bedanken“, so Christian Pircher von der XXL Leopoldauer Alm. Dort werden die Gäste mit extragroßen Portionen und gemu?tlicher Atmosphäre verwöhnt. Auch Thomas Peschta vom Gasthaus „Peschta“ (2. Platz) in Penzing freute sich: „Wir kombinieren traditionelle Ku?che mit modernen Aspekten.“

GROSSE VIELFALT
Eine ähnliche Philosophie hat Dominik Schachinger vom „Wirtshaus zum Nepomuk“ in Favoriten. Mit frischen Ideen macht er seine Besucher glu?cklich. Willy Turecek, Obmann der Fachgruppe Gastronomie
in der Wirtschaftskammer Wien, betonte die Vielfalt der kulinarischen Angebote und gratulierte den Preisträgern herzlich. Glu?ckliche Gesichter brachte auch unser Gewinnspiel, bei dem ein Jahresbedarf Puntigamer Bier unter allen Teilnehmern verlost wurde. Der Verkaufsdirektor der Brau Union, Bernhard Mitteröcker, u?berreichte den Preis in Form eines Gutscheins.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.