Wiener Handballklubs haben lösbare Aufgaben

Jetzt ist die HLA on fire! Im Vierfinal-Play-off (K.O.-System best-of-three) haben die Wiener Vereine lösbare Aufgaben. Die Raiffeisen Fivers treten gegen Schwaz an, die Westwiener müssen gegen Leoben zeigen, was sie können. Geht es nach der Papierform, treffen Fivers und Westwien im Halbfinale aufeinander.

Die erste Play-off-Runde steigt am 25. April. Fivers-Manager Thomas Menzl (Foto 2.v.l.) erwartet ein hartes Match: "Schwaz ist ein unangenehmer Gegner, weil sehr kampfstark und vor allem zuhause stark. Außerdem sind die Reisestrapazen für uns kein Vorteil". Trotzdem ist für Menzl klar: "Wir wollen ins Halbfinale. Wir wollen den Derby-Showdown!"

Mehr infos: http://www.fivers.at

  • Web: http://
  • Adresse: Hollgasse 3, Wien