Wiener Model vertritt Österreich beim Weltfinale!

Erst zu “Österreichs Nächstes Topmodel 2010” gekürt, wird es schon stressig für die “schwarze Perle” Astou Maraszto.

Die 19-jährige vertritt Österreich beim Weltfinale der “Queen of the World” am Nürburgring (17.12.2010) in Deutschland. Ihr Manager Dominik Wachta rechnet sich große Chancen aus, waren doch alle seine Teilnehmerinnen bis dato höchst erfolgreich beim Weltfinale.

Weil der Misswahlbereich dieses Jahr keine Teilnehmerin entsendet, bringt sich der findige Jademodels-Manager damit österreichweit in Poleposition: “Wir brauchen uns nicht zu verstecken, unsere Teilnehmerinnen haben immer erfolgreich abgeschnitten!”

Tatsächlich war Wachtas letzte Siegerin Rebecca Gaspers Vierte beim letztjährigen Weltfinale, was den besten Platz einer Österreicherin bei Weltfinali in den letzten 15 Jahren darstellte.

Die Missen hingegen schafften in den letzten 10 Jahren nie den Einzug in den Finaldurchgang. 1:0 für Wachta.

Wir wünschen jedenfalls der Wienerin Astou Maraszto viel Erfolg in Deutschland.

  • Adresse: Franz Josefs Kai 47, 1010 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *