Wiener Mundwerk & Wiener Zither

Der Mundartdichter und Geschichtenerzähler Harald Pesata liest aus “Für Garderobe keine Haftung – Wiener Beislgeschichten und Anekdoten”.
www.verlagshaus-hernals.at
Cornelia Mayer spielt Schmankerln aus ihrer CD “Zither in the City”.
Wir freunen uns auf einen wunderbaren wienerischen Abend!
Verlagshaus Hernals Wien

  • Adresse: Pannaschgasse 6, 1050 Wien

Wiener Mundwerk & Wiener Zither

Donnerstag, 15. März 2012
Bücherei Margareten
5, Pannaschgasse 6
Beginn: 19:30 Uhr
Einlass ab 19:00 Uhr
Der Eintritt ist frei!

Der Wiener Mundartdichter Harald Pesata und die Wiener Zitherspielerin Cornelia Mayer zusammen in einem Programm!

Harald Pesata liest aus seinem Buch:
Für Garderobe keine Haftung! – Wiener Beislgeschichten und Anekdoten
Cornelia Mayer spielt Stücke aus ihrer aktuellen CD:
Zither in the City

Die Veranstaltung wird im Programm der Szene Margareten abgehalten, die literarische Kultur nach Margareten bringt.
Die Szene Margareten ist der SPÖ Bezirkskulturverein, gefördert aus den Mitteln des
Bezirkskulturbudgets.

  • Adresse: Pannaschgasse 6, 1050 Wien

Wiener Mundwerk & Wiener Zither

Donnerstag, 25. März 2012
Bücherei Margareten
5, Pannaschgasse 6
Beginn: 19:30 Uhr
Der Eintritt ist frei! Einlass ab 19:00 Uhr

Der Wiener Mundartdichter Harald Pesata und die Wiener Zitherspielerin Cornelia Mayer zusammen in einem Programm!

Harald Pesata liest aus seinem Buch:
Für Garderobe keine Haftung! – Wiener Beislgeschichten und Anekdoten
Cornelia Mayer spielt Stücke aus ihrer aktuellen CD:
Zither in the City

Die Veranstaltung wird im Programm der Szene Margareten abgehalten, die literarische Kultur nach Margareten bringt. Die Szene Margareten ist der SPÖ Bezirkskulturverein, gefördert aus den Mitteln des Bezirkskulturbudgets.

www.pesata.at

  • Adresse: Pannaschgasse 6, 1050 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *