Wiener Schuhmacherball im Floridsdorfer Colosseum XXI

Der Wiener Schuhmacherball zählt mittlerweile zum fixen Bestandteil des Wiener Ballkalenders. Am 27.  April geht er wieder über die Bühne, und auch heuer wird der Ball  einen unterhaltsamen Mix aus Tanz, Musik und Show bieten.

Der verrückteste Schuh Europas in Floridsdorf

Als besonderes Highlight findet ab Mitternacht Uhr die Prämierung des verrücktesten Schuhs Europas statt: Das Publikum und eine Fachjury aus Schuhmachern und prominenten Personen zeichnet besonders kreative und handwerklich hoch stehende Schuhe mit dem „Award for the Crazy Shoe 2013 “ aus.

Das Programm des Wiener Schuhmacherballs

Live-Musik in der Arena mit CARO, Tanzmusik auf Bestellung im Spectacula von  VALENTA, Ero?ffnung durch die Tanzschule RUEFF, Tombola, Verleihung des „Award for the Crazy Shoe 2013 Vienna“, und auch heuer wird es wieder Taxita?nzer geben. Außerdem wartet eine Tombola mit tollen Preisen auf die Besucher. Den Ehrenschutz der Veranstaltung hat Bürgermeister Michael Häupl übernommen.

Wiener Schuhmacherball

Samstag, 27. April 2013
Einlass: 20 Uhr, Ero?ffnung: 21 Uhr
Colosseum XXI, Andreas-Hofer-Gasse 28, 1210 Wien
Einfahrt: Sebastian-Kohl-Gasse 3-9
Karten- bzw. Tischreservierungen: Franz Sobotka, Tel.: 0676 923 93 23, Mail: franz.sobotka@aon.at
Veranstalter: Verein zur Fo?rderung des Schuhmacherhandwerks

Teilnahme am Crazy Show-Award

Auf den Sieger wartet eine Pra?mie von € 1.500,-

Teilnahmebedingungen für die Wahl des originellsten Schuhwerks am Wiener Schuhmacherball und Infos zum Award gibt es als Download auf
www.schuhmuseum.at/event

  • Adresse: Andreas-Hofer-Gasse 28, 1210 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.