Punktgenaue Landung in Salzburg

Auf die Schirme – fertig – los! Es ist wieder so weit, alle Fallschirmspringer blicken auf die Athleten in der Fuschlseeregion. Der Fallschirm-Weltcup 2016 findet von 26. – 28. August in Thalgau statt und garantiert waghalsige und spektakuläre Sprünge von verschiedenen Sportlern. Ein Wettkampfsport, bei dem es darum geht, aus rund tausend Metern Höhe zentimetergenau auf einem Ziel zu landen, was gerade einmal so groß ist wie eine Zwei Euro-Münze – nicht all zu leicht.

Weiteres steht ein großes Rahmenprogramm für Zuschauer und Sportler bereit – Liveband Mojo Sixx, Welle 1 Party, Flugshow der Flying Bulls, Hubschrauberausstellung und vieles mehr. Auch Thomas Morgenstern und Felix Baumgartner werden dort sein, um für Fans Autogramme zu schreiben.


Für weitere Informationen wurde eine Facebook Seite (Fallschirmspringer-Weltcup Thalgau) eingerichtet. Werfen Sie auch einen Blick auf fuschlseeregion.at.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.