www.amerikareisen.at präsentiert “150 Jahre amerikanischer Bürgerkrieg”, Beginn: 19:00 Uhr, im Thalia W3

Am 4. Juli 1863 fiel Vicksburg. Das Datum war kein Zufall. Der Nordstaaten-General Ulysses Grant demütigte in voller Absicht den Süden, als er dessen Befehlshaber John Pemberton zwang, ausgerechnet am Unabhängigkeitstag zu kapitulieren. Der amerikanische Bürgerkrieg ging dann noch zwei Jahre weiter. Wolfgang Streitbörger führt uns nicht nur auf eine faszinierende historische, sondern auch auf eine eindrucksvolle touristische Reise durch den amerikanischen Süden.
www.amerikareisen.at; www.tennesseetourism.de; www.georgia-usa.at; www.memphis-mississippi.de
Eintritt frei!

  • Adresse: Landstraßer Hauptstraße 2A, 1030 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *