XXLutz

XXXLutz: NEUERÖFFNUNG in Wien 3

Am Dienstag war soweit, der komplett renovierte, umgebaute und vergrößerte Standort im 3. Wiener Gemeindebezirk wird nach einer 16-monatigen Umbauphase wiedereröffnet.

„Es freut uns, erstmalig alle 3 Vertriebsschienen XXXLutz, Möbelix und Mömax, an einem Wiener Standort in einem XXXL-Möbelzentrum vereint zu eröffnen“, erklärt Mag. Thomas Saliger, Unternehmenssprecher der XXXLutz-Gruppe.
„Mit der Eröffnung bauen wir unsere Marktführerschaft in Wien und damit auch in Österreich weiter aus“, berichtet Mag. Saliger. „Zudem können unsere Kunden ‚aus dem Vollen schöpfen’. Nirgendwo anders finden sie eine so große Auswahl an Einrichtungsgegenständen in allen Preis- und Stilklassen, als an unserem Standort in Wien, 3. Bezirk.“

Österreichs modernstes Einrichtungszentrum wurde mit einer Investitionssumme
von mehr als 50 Mio. Euro umgebaut und erweitert. Hier, im 3. Bezirk, wurden in Österreich neue Maßstäbe für modernes und zeitgemäßes Einrichten gesetzt“, so Mag. Thomas Saliger.

Bereits beim Eintreten sticht die auffallend hochwertige und aufwändige Fassade in besonders modernem Design ins Auge. Bei der Modernisierung des Filialgebäudes wurde auf den Einsatz von umweltgerechten und energieeffizienten Maßnahmen geachtet. Das Haus ist an das Fernwärmenetz angeschlossen, das begrünte Dach sorgt ganzjährig für ein angenehmes Einkaufsklima.

An den Lichthof schließen auf 4 Etagen die mehr als 16 Abteilungen des XXXL-Einrichtungszentrums an. Als absolute Top-Neuheiten seien stellvertretend der Ambia Trendshop, das Ambiente Designermarkenstudio, unterschiedliche Trendflächen und die Boxspringbetten Kompentenzfläche genannt.

Neben zahlreichen Exklusivmarken aus der eigenen Produktentwicklung präsentiert XXXLutz bekannte Marken wie Rolf Benz, Machalke, Hülsta, Joop, Voglauer, Ewe, Dan, WMF, Villeroy & Boch und viele mehr.

2 neue Restaurants bereichern das XXXL-Einrichtungszentrum

Das neue XXXLutz Restaurant verfügt über 170 Sitzplätze und ist im 3. Obergeschoß des Gebäudes angesiedelt. Im XXXL-Bedienungsrestaurant werden während der gesamten Geschäftsöffnungszeit durchgehend warme Speisen zu einem äußerst attraktiven Preis-Leistungsverhältnis angeboten. Zudem wird auch im MömaX-Trendmöbelhaus ein Restaurant mit 76 Sitzplätzen betrieben.

Mehr als 100 neue Mitarbeiter – insgesamt 205 Beschäftigte in einem Haus!
Am neuen XXXLutz-Standort wurden mehr als 100 neue Arbeitsplätze und 15 neue Ausbildungsstellen für Jugendliche geschaffen. Insgesamt sind im Haus nunmehr über 180 Mitarbeiter und 25 Lehrlinge beschäftigt. Vor allem im Bereich Beratung und Service wurde kräftig aufgestockt. Somit stehen den Konsumenten jederzeit bestens ausgebildete Mitarbeiter für ihre Wohnraumplanungen zur Verfügung.

Es gibt für alle Autofahrer neue, direkte Zufahrten und für Benützer der Wiener Linien Haltestellen der Linie 18 direkt vor dem Möbelhaus.

Am Freitagabend lädt XXXLutz zur großen Eröffnungspartynacht mit DJ Ötzi. Ab 19.30 Uhr präsentiert der Pop- und Schlagerstar zahlreiche Hits und steht anschließend für Autogramme zur Verfügung.

Zu gewinnen gibt es beim Ladengewinnspiel Warengutscheine im Wert von 50.000 Euro, zahlreiche Sachpreise, Wellnesswochenenden, Urlaube in Kinderhotels oder als Hauptpreis einen MINI One.

Und Top-Eröffnungsangebote gibt es am Freitag und Samstag auch!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *