Zentralfriedhof bei Nacht

Interessierte können gratis Betriebsstätten und Einrichtungen erkunden, die sonst nur schwer bis gar nicht zugänglich sind. So gewinnen sie einen Eindruck von der Arbeit der Stadtwerke. Bei den Wiener Linien kannst du die Hauptwerkstätte besuchen oder eine Runde mit der Vienna-Ring-Tram drehen. Fahr bei der Wien Energie mit dem E-Bike oder lass dich von Experten zum Energiesparen im Haushalt beraten. Die Friedhöfe Wien bitten zu interessanten nächtlichen Sonderführungen am Zentralfriedhof.

WAS: Lange Nacht der Stadtwerke
WANN: Sa., 8. Mai 2010, 18 Uhr (Busshuttles ab 17.15 Uhr) bis 1.30 Uhr
WO: Betriebe der Wiener Stadtwerke // Start der Busshuttles vom Friedrich Schmidt-Platz bei U2 Rathaus

INFO: www.wienerstadtwerke.at

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *