Zwei neue Schul-Zubauten

Im nächsten Schuljahr schafft Ottakring  Platz für acht neue Klassen. Drei davon in der Gaullachergasse 49. Zwischen der Gasse und der Neulerchenfelder Straße prangt eine neue Baustelle. Die Volksschule wird um ein Gebäude ­erweitert, in das neue Turnsäle einziehen. Der Clou: Aufs Dach kommt ein Sportplatz. Der Zubau wird zur Gänze von der Stadt finanziert.

Fünf neue Klassen
Im Gegensatz zu jenem in der Volksschule Herbststraße. Eine Million Euro wird im Rahmen des Schulsanierungspakets aufgewendet. Es kommt ein neuer, barrierefreier Aufzug, neue Räume für fünf Schulklassen (von 23 auf 28) werden geschaffen, das Treppenhaus wird erneuert und bestehende Kellerräume werden für den ­Unterricht adaptiert. Ein Großbau-Projekt für die Sommerferien.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.