[av_textblock size=“ font_color=“ color=“]

Nur noch am Sonntag, 30. Juni (10 bis 12 Uhr), ist im Landstraßer Bezirksmuseum ein Besuch der Schau ?"100 Jahre Wiener Konzerthaus" möglich. Bezirkshistoriker Karl Hauer dokumentiert mit Bildermaterial, Texten und Exponaten, darunter die Urkunde der Schlusssteinlegung (Faksimile) und das Original-Programm eines Chor-Nachmittags im Jahr 1921, die interessante Geschichte der bekannten Veranstaltungsstätte. Von verschiedensten festlichen Konzerten bis zu Ball-Abenden und Theater-Vorstellungen reicht der Rückblick.

[/av_textblock][av_textblock size=“ font_color=“ color=“]

  • Adresse: Sechskrügelgasse 11, 1030 Wien

[/av_textblock][av_google_map height=’3:2′ zoom=’16‘ saturation=“ hue=“ zoom_control=’aviaTBzoom_control‘][av_gmap_location address=’Sechskrügelgasse 11′ city=’Wien‘ country=“ long=’16.38806539999996′ lat=’48.2012828′ marker=“ imagesize=’40‘][/av_gmap_location][/av_google_map]