4. Wiener Movemberlauf: „Grow a mo, save a bro“

Bereits zum vierten Mal laden der ASKÖ Landesverband WAT gemeinsam mit der Movember Foundation zum Wiener MOVEMBERLAUF ein. Heuer neu findet dieser im Prater beim Hauptbahnhof der Liliputbahn statt. Gemeinsam wird für den guten Zweck – ganz nach dem Motto “Grow a mo, save a bro“ gelaufen.

Der flache Laufkurs in der Prater Hauptallee kann entweder einmal (2,5 km) oder zweimal (5 km) bewältigt werden. Neben den Läufen gibt es auch die Möglichkeit, am 2,5 km Nordic Walking-Bewerb teilzunehmen.

Gemeinsamer Spaß an der Bewegung und Laufen für den guten Zweck sind der Leitsatz der Bewerbe. 20 Prozent des Nenngeldes geht direkt an die Movember Foundation Österreich.

Das beheizte Festzelt beim Hauptbahnhof der Liliputbahn steht den LäuferInnen zum Verweilen zur Verfügung. Im Anschluss an den Lauf findet die Siegerehrung im Festzelt der Liliputbahn statt. Neben einer Finishermedaille gibt es auch heuer wieder das gefüllte Startersackerl für alle TeilnehmerInnen. Für die Teilnahme am Movemberlauf nehmen die LäuferInnen 10 Punkte in die WienLäuft-Wertung 2020 mit.

Movemberlauf
Start und Ziel: Hauptallee beim Hauptbahnhof der Liliputbahn im Prater (Nähe Praterstern) 1020 Wien
Startzeiten: 14:00 Uhr 14:05 Uhr 14:35 Uhr
2,5 km Lauf Nordic Walking 5 km Lauf

Anmeldung und Informationen
ASKÖ WAT Wien, Patrik Hahn
Tel: 01/ 22 600 17
Mail: patrik.hahn@askoewat.wien
www.movemberlauf.at