Vom Lärm des Alltags gepeinigt, bricht ein Mann zusammen. Doch da erscheint eine gute Fee und setzt es sich zum Ziel, seinen Ohren mit vielfältigen Klangdelikatessen wieder auf die Sprünge zu helfen.

Was ist Lärm? Was ist Musik? John Cage hat unsere Hörgewohnheiten radikal auf den Kopf gestellt. Auf seinen Spuren begeben sich Kinder ab 5 ahren auf eine abenteuerliche Hör-Reise und staunen darüber, was alles in den Ohren Musik werden kann.

Diese Produktion, die mit einer spannenden Idee Kindern eine andere Wahrnehmung und ein bewussteres Hören eröffnet, wurde mit dem Stella09/Darstellender.Kunst.Preis für junges Publikum ausgezeichnet.

Aufführungsort: MuTh – Konzertsaal der Wiener Sängerknaben
Am Augartenspitz 1, 1020 Wien

Information und Karten:
E-Mail: tickets@muth.at | Telefon: +43 1 347 80 80

Wir verlosen 3 x 2 Karten für den 27. April!