Adventkalender Türchen Nummer 17: Sonnenbrillen von Pearle

©Unsplash

Rund, eckig oder oval? Diese Brillentrends machen dein Festtags-Styling zum Hingucker

Weihnachten steht vor der Tür und der Winter hat vielerorts Einzug gehalten. Passend zur festlichsten aller Jahreszeiten hat Pearle die neuesten Brillentrends als Inspiration für deinen Feiertags-Look parat. Egal, ob im Havanna-Style, in extravaganten Formen oder zeitlos schönen Farben: Bei der facettenreichen Auswahl für kalte Tage wird jeder fündig.
Sobald die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken, reagieren viele Menschen mit gedämpfter Laune und Antriebslosigkeit. Um den bevorstehenden Weihnachtstagen mit optisch neuem Schwung zu begegnen, hat Pearle die stylischsten Trends in Puncto Sehhilfe für euch zusammengefasst:

Trend #1: Eyecatcher in der Powerfarbe Rot
In diesem Jahr steht vor allem die Farbe Rot, als Sinnbild für Stärke und Selbstbewusstsein, hoch im Kurs. Brillenmodelle in roten Tönen schaffen es im Nu ein schlichtes Outfit gekonnt aufzupeppen und in Szene zu setzen. Besonders leicht zu kombinieren sind sie mit Pastelltönen wie Rosé. Im Sortiment findet man verschiedenen Formen und auch als Two Tone Brillen, also mit Farbverlauf, wieder.

Trend #2: Klassisch mit warmen Erdtönen
Wer es lieber dezenter mag, setzt womöglich auf angenehme Brauntöne, perfekt zum Herbst passend. Wie bereits in den letzten Jahren eignet sich dieser authentische Klassiker natürlich auch weiterhin sowohl für besondere Anlässe als auch für den Alltag. Was in diesem Jahr dennoch hervorsticht, sind vor allem mehreckige Brillenmodelle, die optische Highlights setzen, aber trotzdem ein zeitloses Mode-Accessoire darstellen. Ganz besonders die Pearle Eigenmarke UNOFFICIAL bietet hierzu eine sehr breite Produktpalette.

Trend #3: Vielseitig im Havanna Look

Auch Brillen im Schildpatt Style zählen zu den Herbsttrends 2021/22. Mit ihren ineinander übergehenden Farben sind sie in sehr vielen verschiedenen Varianten erhältlich und kreieren einen lässigen Look. In erster Linie bestehen die Fassungen aus Acetat, aber besonders ein Materialmix aus ebendiesem und Metall sorgt für einen urbanen Look. Die angesagten Modelle im sogenannten kubanischen Havanna-Trend kommen am besten mit unifarbener Kleidung zur Geltung.

Trend #4: Zurück in die 70er
Die Brillen-Styles aus den 1970er-Jahren dürfen in der bevorstehenden Saison ebenso nicht fehlen und finden sich in zahlreichen Varianten auch im Pearle Winter-Sortiment wieder. Die klassische Pilotenbrille mit filigranem Metallrahmen erlebt somit ihre Rückkehr. Typische Details sind außerdem der sogenannte Doppelsteg und im Allgemeinen große und kantige
Brillenmodelle. Die Rahmen sind noch filigraner als im vergangenen Jahr und die Fassungen in Gold- und Kupfertönen gehalten.

Vor allem androgyne Looks, bei denen die typischen Modegrenzen von Frauen und Männern verschwimmen, werden immer beliebter. Ob eine Frau mit einem Brillen-Herrenmodell oder ein Mann mit einer schicken Damenbrille – alles was gefällt, darf getragen werden“, ergänzt Christoph Gruber, Geschäftsführer von Pearle Österreich.

Wer sich bei der Wahl einer neuen Brille oder auch von Kontaktlinsen noch etwas unsicher ist, der kann sich vor Ort in einer der über 130 Pearle-Filialen umfassend beraten lassen. Damit steht einem stylischen Weihnachtsfest nichts mehr im Weg.

Anzeige

Wir verlosen 3 Sonnenbrillen-Modelle von Pearle!

Schauen Sie sich jetzt das Video an und beantworten Sie folgende Gewinnspielfrage: Wodurch betrachtete der kleine Eisbär den Jungen?