Moderne Kunst und Clubbing in der Albertina

Die Albertina stellt im Rahmen der „Contemporary Art„-Ausstellung bis 31. März 2019 moderne Kunst von 1950 bis heute aus. Rund 80 Werke u.a. von Andy Warhol, Gerhard Richter, Gottfried Helnwein, Alex Katz, Maria Lassnig, Anselm Kiefer und Arnulf Rainer repräsentieren die Vielfalt künstlerischer Positionen nach 1945.

Schlüsselwerke internationaler Strömungen illustrieren die facettenreiche künstlerische Produktion, die von Hyperrealismus bis Abstraktion, von farbästhetischen bis zu politischen Themen reicht, und veranschaulichen die komplexen parallelen Strömungen der vergangenen Jahrzehnte. Erstmals in der Albertina gezeigt werden Neuerwerbungen von Brigitte Kowanz, Los Carpinteros, Rainer Wölzl sowie von Kiki Smith.

Feierabend für Kunstliebhaber

Mittwochs verwandelt sich die Bastei des Albertina-Museums beim Event „Albert&Tina“ in eine Outdoor-Club-Location. Elektronische Klänge umspielen den Blick auf die leuchtende Staatsoper, der Bass verliert sich in den Baumreihen des Burggartens und erklingt hin bis zu den Spitzen der Hofburg. Live-DJs bespielen die lauen Sommerabende zum Sonnenuntergang und Drinks sorgen für frische Abkühlung.

Wir verlosen 5 x 2 Eintrittskarten!


Öffnungszeiten
Täglich | 10 bis 18 Uhr
Mittwoch & Freitag | 10 bis 21 Uhr

Tickets
www.albertina.at