Ehemalige Meinl Filiale

Anrainer erbost über Schandfleck

Direkt neben dem lauschigen Maurer Dörfl verfällt in der Rudolf-Zeller-Gasse eine ehemalige Meinl-Filiale. Vor einigen Jahren wurde das Areal mit dem kleinen Supermarkt von der Firma Sedlak gekauft. Seitdem ist aber Baustillstand.

Sandlerquartier
In der Zwischenzeit verfällt das Gebäude nicht nur, sondern lockt auch Sandler an, die die Bude als Quartier entdeckt haben. „Es wird teilweise mitten in der Nacht geschrien und gegrölt“, ärgert sich eine Anrainerin. Bei Sedlak nachgefragt erhalten wir nur die dürftige Auskunft aus dem Sekretariat: „Wir haben Maßnahmen dahingehend gesetzt, dass der Zustand geregelt wird. Welcher Art diese Maßnahmen sind, kann ich Ihnen aber zum jetzigen Zeitpunkt nicht beantworten.“

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.