Einträge von Caroline Kuel

40.000 Kinderbücher zum Ferienstart

Am 30. Juni steht das Rathaus von 12 bis 18 Uhr im Zeichen des Lesevergnügens für kleine Bücherwürmer – denn das Wiener Kinderlesefest feiert 25 Jahre Tom Turbo! Bereits zum siebenten Mal findet diese Veranstaltung auf Initiative des echo medienhaus statt. Der literarische Auftakt in die großen Sommerferien bringt Leseratten wieder 40.000 kostenlose Bücher, die Freude …

Der Tod holt jedermann

Zum 10-jährigen Jubiläum des Sommertheater Mödling zeigt Intendant Andreas Berger den Bühnenklassiker „Jedermann“ wieder in Topbesetzung vor der romantischen Kulisse der Othmarkirche. Gott sendet den Tod aus, um stellvertretend für die sündige Menschheit den reichen Jedermann zu holen. Dieser erbettelt eine Galgenfrist, um für seinen letzten Weg eine Begleitung zu finden. Doch niemand außer seiner …

„Offene Grenzen“ beim Festival Retz

In Szene gesungen, in Worte gefasst, in Landschaft gesetzt: Von 23. Juni bis zum 29. Juli 2018 werden die idyllische Weinstadt Retz und das benachbarte mährische Znojmo erneut Schauplatz des Festivals der „Offenen Grenzen“ sein. Mehr als vier Wochen steht die gesamte Region im Zeichen der Musik und der Literatur. So dürfen sich die Zuseher …

„Herzenswunsch“ erfüllt Kinderträume

Zum bereits 8. Mal findet das im Jahr 2010 ins Leben gerufene Projekt Herzenswunsch statt. Damit wird kognitiv beeinträchtigten Kindern ermöglicht, eine Woche auf einem Segelschiff in der Adria zu erleben. Ziel der Reise ist das Teambuilding unter den Kindern und das Urlaubserlebnis. Für viele der Mitreisenden ist es das erste Mal, dass sie ans Meer …

Von E-Mobilität bis grüner Strom

Die „Electrify Europe“ Konferenz und Ausstellung beleuchtet von 19. bis 21. Juni das Thema Energie von allen Seiten – von Stromerzeugung, Verbrauch und Energiespeicherung über E-Mobilität bis zu Big Data, Cybersecurity und künstliche Intelligenz. Electrify Europe bringt Branchenexperten, Politiker, Berater, Start-ups, IT-Experten und Konsumenten in der Messe Wien zusammen, um neue Lösungen zu ermöglichen. Die …

Schlemmen und chillen

Trend, Tradition und Außergewöhnliches: Das Food Festival Vienna lockt von 15. bis 17. Juni mit 25 Food-Trucks, einem Kunstkonzept der Wiener Achse, einem Lifestyle-Markt, reichlich Unterhaltungsprogramm und einer Chillout-Area ins Museumsquartier. An drei Wochenenden im Juni, Juli und August wird der Vorplatz des Museumsquartiers zum Festival-Bereich, das für Besucher neben den internationalen kulinarischen und künstlerischen Besonderheiten …

Roma erzählen ihre Geschichte

Simonida und Sandra Selimovic vom Verein Romano Svato präsentieren heuer zum ersten Mal von 14. bis 17. Juni das  Romafestival „E Bistarde – Vergiss mein nicht“ anlässlich des 80. Jahrestages des Anschlusses Österreichs an Nazi-Deutschland 1938 und zum Gedenken an die Opfer. Schauplätze des Festivals sind nicht nur Örtlichkeiten im 21. Wiener Gemeindebezirk rund um den Ringelseeplatz, …

Wien-Wochenende für zwei gewinnen!

Das WIENER BEZIRKSBLATT und Wien Tourismus bringen Sie zum größten Open-Air-Festival Europas mit freiem Eintritt – dem Donauinselfest von 22. bis 24. Juni 2018! Entspannt und CO2-sparend mit den ÖBB nach Wien reisen und im ****Motel One wohnen– bereitgestellt von Wien Tourismus! Jetzt mitmachen und gewinnen!    

Tango tanzen im Rathaus

Am 8. Juni jährt sich der Concordia Ball bereits zum 121. Mal und lädt ab 20.30 Uhr zu einer rauschenden Ballnacht ins Rathaus, ganz unter dem Motto „El tango te espera!“. Bei dem Sommerball sorgen dieses Jahr klassische Tanzmusik und kraftvolle Tango-Rhythmen für eine unvergleichliche Stimmung – Sehnsucht und pure Leidenschaft treffen hier auf Wiener Balltradition. Weitere Informationen unter: www.concordiaball.at …

Fiaker-Rundfahrt mit Brötchen und Sprudel

Kulinarische Kutschenfahrt: Wien ist berühmt für seine prachtvollen Sehenswürdigkeiten, seinen unvergleichbaren Charme, die Wiener Küche und nostalgische Fiaker. Riding Dinner bietet die Möglichkeit all das komfortabel zu kombinieren. Sonderpreis Im Rahmen des Genussfestivals Wienissimo kann man zu einem unschlagbaren Preis von 36 Euro (Preis pro Kutsche) inklusive Brötchen vom Schwarzen Kamel und Petit Fours und Sekt …

Ein Stück österreichische Weingeschichte

Das österreichische Weinfestival VieVinum feiert heuer sein 20-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass wird in der Hofburg von 9. bis 11. Juni unter dem Motto „20 Jahre österreichisches Weinwunder“ gefeiert. Bei der Veranstaltung präsentieren nationale und internationale Winzer und Weinhandelshäuser ihr Sortiment. Neben spannenden Fachverkostungen zu aktuellen Themen warten andere kulinarische Köstlichkeiten auf die Besucher. Highlights sind der Gastland-Auftritt …

Was ist Weiblichkeit?

Theater für Teenies: „Bravo Girl – Weil ich ein Mädchen bin“ behandelt auf lustige, ironische und berührende Art und Weise das Thema „Mädchen-Sein“ und erforscht, was Mädchen heutzutage über ihr Geschlecht vermittelt wird und wie sie sich selber sehen. Fragen des aktuellen öffentlichen Diskurses sowie Medien, Musik und Tanz stehen im Fokus. Die Thematik wird durch Geschichtsbezüge, Musik …

Würzige Vielfalt beim Donauparkfest

Schlemmen im Donaupark: Von 7. bis 10. Juni gehen der Familien-Sporttag, der Österreich-Tag, das Gulaschfestival und das Cevapcici-Festival über die Bühne. Ganz nach dem Motto „Beim Essen kommen die Leit‘ zam!“ soll die interkulturelle Veranstaltungsreihe die Vielfalt Wiens vereinen. Neben Klassikern wie Schnitzel, Spanferkel, Wurstspezialitäten und Süßspeisen gibt es ungarische und Balkan-Spezialitäten zum Verkosten. Auch …

Echt fesche Teile!

Eine Flutwelle an Eindrücken erwartet die Besucher des Feschmarkts von 15. bis 17. Juni in der Ottakringer Brauerei. Von kunstvollen Grafiken und Drucken über kleidsame Holzaccessoires, Dessous, knallige Socken und hochwertige Ledertaschen bishin zu Mode, Möbel und handgefertigte Spielzeuge gibt es hier alles, was das designaffine Herz begehrt. Eine große Auswahl an Streetfood und Delikatessen …

Genuss vor der Haustür

Wienissimo – die Wiener Festspiele des guten Geschmacks an ausgewählten Schauplätzen im Herzen Wiens: von 7. bis 9. Juni bietet das Festival puren Genuss für alle Sinne. Im Zentrum steht dieses Mal der Platz Am Hof rund um das Lustspielhaus.  Kulinarische Träume Als Schwerpunkt werden Regionen wie die Tourismusregionen Obertauern, Zell am See und das Burgenland vorgestellt. Das Angebot …