Einträge von Caroline Kuel

Soul-Sänger Jawara im Metropol

Soul-Sänger Jawara ist am 2. Februar zu Gast im Wiener Metropol. Zusammen mit seiner achtköpfigen Band stellt er sein Solo-Programm „Gentlemen of Soul“ vor. Der Londoner Vollblut-Musiker, ein Schüler von Sir Paul Mc Cartney, präsentiert eine Hommage angelehnt an seine großen Idole der letzten Jahrzehnte der Soulmusik. Jawara residiert zur Zeit in Österreich und beeindruckt alljährlich mit der beliebten Gospeltour mit …

Rundreise durch Norwegen

Fjorde, Gletscher und hübsche Städte – Eine siebentägige Rundreise mit Austrian-Charterflug und Halbpension um 1248€: Ruefa und der Norwegen-Spezialist Prima Reisen geben WBB-Lesern 50€ Rabatt. Ein WBB-Reisetipp, empfohlen von Reisejournalist Claudius Rajchl. Von Norwegens adretter Hauptstadt zu einzigartigen Fjorden, Gletschern, Wasserfällen und der schönsten Bahnstrecke Europas: Entdecken Sie die Welt des hohen Norden. Norwegen-Spezialist Gottfried Winkler von Prima …

8. Wiener Technoball

Tradition trifft Zukunft, Walzer meets Beats – Es ist soweit! Der 8. Wiener Technoball steht vor der Tür und einer ausgelassenen Ballnacht steht nichts im Wege. Unter dem Motto „Alles Techno!“, vereint dieser Ball sowohl Wiener Tradition, sowie zeitgenössische Club Kultur in den historischen Räumlichkeiten des Kursalon Hübner. Dieses Jahr erwartet die Besucher des Technoballs viel Neues. Da die Organisatoren viel Wert auf die …

Die Wiener Sängerknaben suchen Nachwuchs!

Für alle Nachwuchstalente gibt es im Februar 2017 während der Semesterferien die Möglichkeit „Mittendrin!“ zu sein, denn der berühmteste Knabenchor der Welt öffnet seine Tore und lädt alle jungen Gesangstalente österreichweit zu einer Schnupperwoche ein! Singen macht Spaß, es stärkt das Selbstbewusstsein, und es macht schlau. Gerald Wirth, künstlerischer Leiter der Wiener Sängerknaben, ist überzeugt, dass jeder singen kann. Man muss …

Hochspannungsfest im Technischen Museum

Wien Energie und das Technische Museum Wien veranstalten am Sonntag, den 29. Jänner wieder das Hochspannungsfest. Geboten wird ein spannendes Programm zum Thema „Energie“. Hochspannungsvorführungen und Mitmachstationen laden bei freiem Eintritt (mit Wien Energie-Tickets) Groß und Klein zum Staunen ein. Jeweils zur halben Stunde entführt Sie eine beeindruckende Show in die Welt der Ladungen und Ströme. Im Anschluss an jede Hochspannungsführung spielt …

Neuer Bühnenboden für das Theater in der Josefstadt

Die Bretter, die die Welt bedeuten: Prominente Verwendung finden die knapp zwei Dutzend bis zu 30 Meter hohen Schwarzkiefern (Pinus nigra), die die Österreichischen Bundesforste (ÖBf) dieser Tage in ihren Wäldern im Wienerwald südlich von Wien ernten. Sie liefern das Holz für den neuen Bühnenboden des renommierten Theaters in der Josefstadt, dessen derzeitiger bereits in …

Eine Woche für Falco

Eine Woche im Zeichen des Falken: Die Red Bull Music Academy veranstaltet anlässlich des bevorstehenden 60. Geburtstags von Falco, den dieser am 19. Februar gefeiert hätte, eine Konzertreihe. Unter dem Titel „Junge Roemer: Eine Woche für Falco“ werden sich Acts wie Peter Kruder, Clara Moto, Carl Craig oder Yung Hurn mit dem Oeuvre des österreichischen …

Liesing liest

Herausgeber Adolf Opel stellt den lange verschollenen Roman von Oskar Kokoschkas Bruder Bohuslav („Ketten in das Meer“) sowie die Briefe-Sammlung an Lina Loos („Du silberne Dame Du“) vor und erzählt Anekdoten über darin vorkommende Wiener Persönlichkeiten wie beispielsweise Peter Altenberg und Egon Friedell. Die Lesung findet am 27. Jänner bei freiem Eintritt um 18 Uhr …

Prominente Unterstützung für die Gruft

Prominente unterstützen das Selfstorage-Unternehmen store.me bei der „Platz im Herzen“-Charity-Aktion und sammeln 1.000 € für die Gruft. Die Winterzeit und die damit verbundene Kälte ist speziell für Obdachlose die härteste Zeit im Jahr. Gerade in den letzten Wochen hat sich der Winter von seiner harten Seite gezeigt. Das Startup store.me wollte diesen Menschen unter die Arme greifen und …

Marionettentheater feiert 261. Geburtstag von Mozart

Wolfgang Amadé Mozart ist schon so etwas wie ein Hausherr im Marionettentheater Schloss Schönbrunn. Seine wohl berühmteste Oper, „Die Zauberflöte“, wird dort jede Woche mehrmals mit kunstvollen Marionettenfiguren gespielt. Am Freitag, dem 27. Jänner 2017, wäre der 261. Geburtstag des genialen Komponisten. Aus diesem Anlass zeigt das Marionettentheater am Nachmittag von Mozarts Ehrentag die Zauberflöte für Kinder. …

Musical mit Tiefgang

Nach einer erfolgreichen ersten Tour 2016 kehrt „Der kleine Prinz – Das Musical“ zurück. Mit großartigen Schauspielern und Sängern, Live-Orchester und bezaubernden Videoanimationen will das Musical auch heuer alle in seinen Bann ziehen und in Wien am 24. Jänner das Publikum in der Stadthalle begeistern. „Der kleine Prinz“ von Antoine Saint-Exupéry wurde in 110 Sprachen übersetzt und …

Thalhof-Erfolgsproduktion feiert Wien-Premiere

Die Thalhof-Erfolgsproduktion des Salon5 „Der Idiot“ feiert Wien-Premiere. Wie kann ein „großes Kind“, ein „reiner Tor“, ein „Gutmensch“ in unserer Gesellschaft überleben und wie sehr verwirrt, verstört und bezaubert dieser „Idiot“ seine Umwelt, gerade aus seiner fundamentalen Verweigerung unserer „fortschrittlichen“ Werte wie Cleverness, Gerissenheit, Coolness und lautstarkes Durchsetzungsvermögen? Die Spielfassung des Salon5 konzentriert sich auf die …

Die Geschichte des Tiergartens Schönbrunn

Vor 25 Jahren wurde der Tiergarten Schönbrunn aus der Bundesverwaltung ausgegliedert und die Schönbrunner Tiergarten Ges.m.b.H. gegründet. Die Geschichte des Tiergartens, der heuer 265 Jahre alt wird, gibt es jetzt auch erstmals als Comic. Zeichner Milan Ilic hat nach einer Idee von Wolfgang Schüssel, Aufsichtsratsvorsitzender der Schönbrunner Tiergarten Ges.m.b.H, die wichtigsten Meilensteine der Zoohistorie in heiterer Form …

Wir suchen die Top-Cops!

Am 13. März werden im Wiener Rathaus die besten Polizisten der Stadt ausgezeichnet. Das WIENER BEZIRKSBLATT sucht auch heuer wieder zwei Leser, die in der Jury mitwirken. Es ist der Höhepunkt im Jahr der Polizei. Bei den 133er-Awards, die traditionell am 13. März im Wiener Rathaus stattfinden, stehen die Verdienste der Wiener Exekutive im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung …

Komödienpremiere im Urania Kino

Der junge Filmemacher Rafael Bettschart lädt zur Kinopremiere seiner neuen Independent-Spielfilm-Komödie „ZEHN.ZWANZIG“. Der Film beschreibt die Veränderungen, die in den letzten Jahren in Wien vonstatten gegangen sind. So hat sich die Stadt beispielsweise vom Traditionellen weg und hin zur Hipster-Kultur bewegt. Wo es früher heiße Würstel und Leberkäs-Semmeln mit Bier oder Cola Rot gab, prägen heute …