„Buckle Beach“ – ein Revival des ikonischen Badeanzugs

©Wallcandy

Der Sommer rückt näher und wieder einmal stellt sich die Frage: Welche Bademode soll es sein? Eine Antwort darauf liefert die Zusammenarbeit zwischen PALMERS und der namhaften österreichischen Designerin Marina Hoermanseder: Mit der neuen Swimwear-Linie von PALMERS x MARINA HOERMANSEDER erlebt die ikonische Bademode der Neunzigerjahre dieses Jahr ein fulminantes Revival. 

Hochwertige Stoffe, verspielte Details, aufsehenerregender Leoprint, und Marina Hoermanseders unverwechselbares Markenzeichen, die große Gürtelschnalle – mit diesen starken Wiedererkennungsmerkmalen macht die PALMERS x MARINA HOERMANSEDER-Kollektion auf sich aufmerksam. Mit insgesamt neun Key Pieces lassen die beiden Partner legendäre Swimwear-Designs der Vergangenheit und Frauen in all ihrer Vielfalt hochleben. Erhältlich ist die neue Kollektion ab dem 16. Mai 2021 in ausgewählten PALMERS-Filialen und im PALMERS-Onlineshop

Das Highlight? Der Badeanzug „Buckle Beach“
Im Mittelpunkt der Kollektion steht der Badeanzug „Buckle Beach“ in den Farben rot und grün. Angelehnt ist er an einen PALMERS-Einteiler, der in den Neunzigerjahren in die Geschichte der heimischen Kultmarke eingegangen ist und damals von keiner geringeren als Supermodel Cindy Crawford präsentiert wurde. Der Badeanzug „Buckle Beach“ zollt nicht nur einem Stück Modegeschichte Tribut, sondern setzt die Vorzüge der Trägerin mit einem extra hohen Beinausschnitt, einem tiefen Rückenausschnitt und einem Gürtel gekonnt in Szene.

Wir verlosen 3 Key-Pieces der Serie im Wert von €89,-!

Die Gewinnerin wird nach Ablauf des Gewinnspiels von Himmelhoch GmbH kontaktiert, um die Farbe und die Größe des Badeanzugs zu koordinieren.

©Wallcandy