Campari verwandelt Wien in Negroni Hot-Spot

Subscribe
Voiced by Amazon Polly

Bereits ein ganzes Jahrhundert ist vergangen, seitdem in Florenz ein neugieriger CAMPARI-Connaisseur einen der bekanntesten Kreationen der Cocktailwelt hervorgebracht hat: den NEGRONI. CAMPARI nimmt sich das 100-jährige Jubiläum zum Anlass und lässt die Cocktail-Ikone in der alljährlichen weltweiten NEGRONI WEEK (24. bis 30. Juni) hochleben. Dafür konnten in Wien die besten NEGRONI Bar Tender, die sogenannten „Red Hands“, an Bord geholt werden. Sie verleihen dem Drink ihren eigenen raffinierten Twist und entführen in die facettenreiche Welt von CAMPARI.

Vergangenes Jahr nahmen dabei fast 90 verschiedene Länder teil und stellten eine beachtliche Summe an karitativen Einnahmen auf die Beine: Die weltweit teilnehmenden Bars können sich bei der Registrierung für die NEGRONI WEEK ein Charity-Projekt ihrer Wahl aussuchen und ihren Wunschbetrag spenden. So konnten 2018 mehr als 500.000 EURO für den guten Zweck gesammelt werden.
2019 steht diese einmalige Woche unter dem Stern des großen NEGRONI-Jubiläums und wird die letzten sechs Jahre noch einmal übertreffen. Klassische, dennoch zeitgemäße Cocktails sind nachgefragter als je zuvor, was den NEGRONI nicht ohne Grund zu einem der weltweit beliebtesten Drinks macht. Das Originalrezept besteht dabei aus drei Zutaten: Eine Kombination aus gleichen Teilen CAMPARI, rotem Wermut und London Dry Gin – wie auch in dem Logo abgebildet. Der CAMPARI ist das Herzstück des Cocktails – die dominante, bittere Geschmacksnote vermischt sich perfekt mit der Süße des Wermuts und den Aromen des Gins.
Mehr Infos unter www.negroniweek.com