Der Sommer kann beginnen!

Spiel, Sport und Spaß – aktive Ferien sind das Rezept für einen gelungenen Sommer für Kids und Teens. Worauf die Schüler sehnsüchtig warten, wird für die Eltern zur organisatorischen Herausforderung. Neun Wochen Freizeit müssen organisiert werden, der Urlaub reicht dafür leider nicht aus. Zahlreiche Feriencampveranstalter bieten hier ihre Dienste an. Tolle und abwechslungsreiche Programme warten auf alle Erlebnishungrige. Sport, Musik und Tanz, Abenteuer, Film, Kochen, Kreativ, Zirkus, Technik und IT, Lernen und vieles mehr kann gewählt werden.

Camps in Wien und Klosterneuburg

Das Champion Feriencamp im Happyland in Klosterneuburg bietet über 30 unterschiedliche Programme für jeden Geschmack an. Das Praktische für die Eltern: es gibt von zahlreichen Abfahrtsorten in Wien einen Gratis-Transfer. Das umfassende All-inclusive-Angebot mit Mittagessen, Jause und Getränken sowie ein Geschenk für alle Teilnehmer – das entsprechende Sportgerät oder ein cooles Campoutfit – runden das Angebot ab.

Für alle Eltern, die in der Nähe des Stadioncenters im 2. Bezirk oder des Wienerbergs wohnen, gibt es auch dort tolle Camps mit zahlreichen Wahlmöglichkeiten. Je nach Standort und Programm kosten die Camps zwischen 225,- und 319,- Euro pro Woche.

Infos und Buchung: 01/25 63 225-0 oder www.ferien4kids.at

Wir verlosen vier Camps im Wert von je 259 Euro!
(Camp nach Wahl und Verfügbarkeit)

© Champion Feriencamps