Chinesische Sprache und Kultur lernen

Voiced by Amazon Polly

Mit dem Aufschwung Chinas zur wirtschaftlichen Supermacht werden auch für europäische Firmen Menschen mit chinesischen Sprachkenntnissen und Wissen über die Kultur immer gefragter. Dort setzt die Vienna Business School an. Gemeinsam mit dem Konfuzius-Institut und gefördert von der Wirtschaftskammer gibt es seit dem heurigen Schuljahr für die Schüler an den Standorten in Wien (1., 2., 8. und 21. Bezirk) sowie in Niederösterreich die Möglichkeit, als Zusatzangebot freiwillig chinesische Schul- und Kulturkenntnisse zu erlangen. „Wir bieten unseren Schülerinnen und Schülern die beste Ausbildung an. Dazu zählen internationale Orientierung und zeitgemäße Zusatzangebote“, so Helmut Schramm, Präsident des Schulerhalters Fonds der ­Wiener Kaufmannschaft.