[av_textblock size=“ font_color=“ color=“ av_uid=’av-21nl9ua‘]

Das waren sportliche Höllenschmerzen: Die Raiffeisen Fivers waren bis fünf Minuten vor Schluss mit drei Toren voran. Normalerweise der sichere Sieg. Nicht so bei der jüngsten Derby-Schlacht in der Hollgasse. Westwien machte als allen Chancen auch Tore, der Supercupsieger vernebelte in den letzten Minuten hingegen in Serie.

Endstand: 28:30. Die erste Niederlage der Fivers gegen den Lokalrivalen in der Heimhalle Hollgasse überhaupt …

Und soll für lange Zeit auch die letzte bleiben. Morgen, Dienstag, 3.12., gibt’s im Cup die Derby-Neuauflage: Raiffeisen Fivers gegen Westwien. Die Margaretner dürsten nach Revanche, angesichts der fünf verletzten Stammspieler (u.a. Bomber Kirveliavius) ist die Partie aber offen.

[/av_textblock][av_textblock size=“ font_color=“ color=“ av_uid=’av-1llnsxe‘]

  • Web: http://
  • Adresse: Hollgasse 3, 1050 Wien

[/av_textblock][av_google_map height=’3:2′ zoom=’16‘ saturation=“ hue=“ zoom_control=’aviaTBzoom_control‘ av_uid=’av-1cv4i1e‘][av_gmap_location address=’Hollgasse 3′ city=’Wien‘ country=“ long=’16.360405899999932′ lat=’48.18210939999999′ marker=“ imagesize=’40‘ av_uid=’av-mfu3o2′][/av_gmap_location][/av_google_map]