Dein Bezirk

Wien bekommt erstes VinziDorf

Seit 2002 kämpfte „Armenpfarrer“ Wolfgang Pucher für die Idee, nun ist der Baubescheid rechtskräftig: Bis Winter 2016 entseht auf dem Klostergelände in Hetzendorf  das von Architekt Alexander Hagner (Bild) entworfene Vinzidorf – eine Einrichtung für Obdachlose, die aufgrund ihrer Lebensart keinen Platz in herkömmlichen Schlafstellen bekommen. So etwa alkoholabhängige Obdachlose, die wegen des strikten Alkoholverbots …

Sensationeller Wahlerfolg für Meidlinger Bezirksvorsteherin Gabi Votava

In geheimer Wahl mit Stimmzettel haben die Meidlinger entschieden, wer als Bezirkschef ihre Anliegen im Bezirk vertreten und umsetzen soll. Und in diesem Fall ist es eine Chefin – Gabi Votava – die seit nunmehr zwölf Jahren die Geschehnisse im zwölften Wiener Gemeindebezirk lenkt und überwacht. Mit sensationellen 94,7 % der Stimmen wurde sie wiedergewählt. Zu ihren beiden …

Demo zur Angelobung

Laute Buhrufe und skandierte Sprüche gegen das Parkpickerl waren die Begleitmusik der konstituierenden Sitzung der Währinger Bezirksvertretung vor Weihnachten. Rund 60 Demonstranten protestierten gegen die Ankündigung der neuen Bezirksvorsteherin Silvia Nossek, im Bezirk trotz zweier negativer Abstimmungen das Parkpickerl doch noch einzuführen. Der traditionell bürgerliche Bezirk war ja bei der Wahl am 11. Oktober grün …

Neues Zuhause

Vor einigen Monaten stand das Haus in der Meidlinger Aichhorngasse noch zum Abbruch bereit, doch jetzt herrscht Einzugsstimmung. Denn nachdem sich die Eigentümer dazu entschlossen haben, das Haus als kostenlose Unterkunft für anerkannte Flüchtlinge bereitzustellen, brachten rund 60 Freiwillige das Haus auf Vordermann. An freien Abenden und Wochenenden wurden Böden geschliffen, Leisten verlegt  und ausgemalt. …

Büro-Alltag im Café

Im Kaffeehaus sitzen und arbeiten? Was für viele unvorstellbar scheint, ist im neuen Cocoquadrat in der Wiedner Hauptstraße 65 (Arbeits-) Alltag. Denn Wien´s erstes Coworkcafé verbindet alle typische Annehmlichkeiten eines klassischen Kaffeehauses mit mietbaren Arbeitsplätzen, High-Speed-Internet und Drucker inklusive. Der Stundensatz pro Arbeitsplatz beläuft sich auf 2,50 Euro, gratis dazu gibt es Obst und Wasser. …

Große Emotionen auf dem Eis

Holiday on Ice kommt mit seiner neuen Show „Passion“ Mitte Jänner nach Wien. „Passion“ lässt die Zuschauer der beliebten Eisshow hinter die Kulissen blicken und zeigt das Leben der Cast-Mitglieder abseits von Rampenlicht und schillernden Kostümen. Beschrieben wird unter anderem der harte Weg vom simplen Eisläufer zum Mitglied des Holiday on Ice-Ensembles, was für viele …

Mit Humor ins neue Jahr

Otto Schenk möchte mit seinem Silvesterkonzert am 31. Dezember für einen unvergesslichen Start ins Jahr 2016 sorgen. Mit Parodien und Rezitationen aus der Musikwelt soll im MuseumsQuartier Halle E (7. Bezirk) gute Stimmung verbreitet werden. Am Programm stehen Melodien von Klassikern wie Johann Strauß oder Johannes Brahms. Beginn: 18 Uhr, Tickets: 01/58885 oder online

Kunst aus Brasilien

Kunst aus Brasilien für den guten Zweck

Ein besonderes Geschenk des brasilianischen Neo-Pop-Art Künstler Romero Britto hat die Stadt Wien Mitte Dezember erhalten. Das farbenfrohe Bild mit dem Titel „Everybody“ wurde vom Künstler an den Wiener Bürgermeister Michael Häupl übergeben und wird im Rahmen der „Licht ins Dunkel“ Gala für den wohltätigen Zweck versteigert. Das fröhliche Kunstwerk hat auch einen tieferen Sinn. …

Kaufstraße mit Flair

Wo Tradition und Moderne einander treffen und Einkaufen zum Erlebnis wird: Die Landstraßer Hauprstraße. Benannt nach der römischen Heeresstraße, die vor Jahrhunderten die Landverbindung südostwärts in Richtung Ungarn darstellte, bildet die Landstraßer Hauptstraße heute die Lebensader des 3. Bezirks. Mit einer Gesamtlänge von drei Kilometern gehört sie zu den beliebtesten Einkaufsboulevards der Wiener und stellt eine …

Glanz aus Glas

Sanierung der Zentrale des Hauptverbandes der österreichischen Sozialversicherungsträger In den 70-er Jahren als modernes Hochaus errichtet, bietet das Gebäude des Hauptverbandes der österreichischen Sozialversicherungsträger heute alles andere als einen schönen Anblick. Doch jetzt wird das Haus mit der braunen Fassade komplett erneuert. Mit Wiesenflächen, Restaurants und Schanigärten erweitert, soll der Vorplatz des künftigen Glas-Gebäudes in …

Kunst und Kultur vor dem Schloss Schönbrunn

Ein besonders abwechlungsreiches Adventprogramm bietet der Kultur- und Weihnachtsmarkt vor dem Schloss Schönbrunn heuer an. Modellieren eines Marzipan-Schneemanns oder das Stationenspiel „Wundersamer Adventkalender“ sind nur Auszüge des tollen und umfangreichen Programms. Auf die erwachsenen Besucher warten raffinierte Geschenkideen und Handwerkskunst. Auf der Bühne vor dem beleuchteten Christbaum intonieren täglich unterschiedliche Ensembles, A Cappella Formationen und …

Simmeringer Bezirksregierung angelobt

Sieben Wochen nach der Wien-Wahl wurde in Simmering die neue Bezirksvertretung angelobt, und damit ein Stück Polit-Geschichte geschrieben. „Holen Sie für die Simmeringer die Sterne vom Himmel, denn sie haben es sich verdient.“ Mit diesen Worten nahm Eva-Maria Hatzl Abschied als Simmeringer Bezirksvorsteherin und übergab den Bezirkschefsessel an Paul Stadler, der unter tosendem Applaus im …