Das „Haus Döbling“ in der Grinzinger Allee 26 ist ein Pensionisten-Wohnhaus voller Leben. Das hat man im Jahr 2019 mit zahlreichen Festen unter ­Beweis gestellt. Insgesamt 76 Veranstaltungen mit tausenden Gästen – darunter Bewohner, Angehörige, aber auch Nachbarn und Kinder aus dem Grätzel – haben 
hier stattgefunden.

Die Highlights des Jahres waren sechs große Hausfeste, zahlreiche Veranstaltungen des Pensionistenklubs und – nicht zu vergessen – die vier Generationen-Flohmärkte, die erste „Late Summer Night“-Party, das Grätzelfest unter dem Motto „Glam & Shine“ sowie 20 Tage Adventzauber im Dezember.

Spendenaktion

Mit den Flohmärkten und dem Adventzauber wurde eine grandiose Summe von 8.435,55 Euro eingenommen. Damit wurden einige der Wünsche der Bewohner erfüllt. Etwa der Ankauf von zwei neuen Pflege- und ­Therapiestühlen. Im Jahr 2019 ­wurden viele Hebel in Bewegung gesetzt, um das Leben „von draußen“ ins Haus zu holen.