Döbling: Parkpickerl boomt

Subscribe
Voiced by Amazon Polly

Seit 2. Mai haben schon fast 6.000 Döblinger ein Parkpickerl für ihre Fahrzeuge beantragt. Das sind vergleichsweise mehr als zum Start in Währing. Mit ein Grund: die komplett mit bezirksfremden und ausländischen Fahrzeugen 
verstellten Straßen. Bis 25. Mai können die ins­gesamt 28.000 Fahrzeug­halter Döblings die Anträge noch im Bezirksamt einreichen, danach nur noch in Währing in der Martinstraße 100. Der Grund: Das Amtshaus in der Gatter­burggasse übersiedelt am 27. und 28. Juni in einen Neubau in der Grinzinger Allee. Ab Juli wird die Bezirksvorstehung dort untergebracht sein. G. Krause