Als szenischen Monolog inszeniert Oliver Leidenfrost den Grillparzer-Klassiker „Der arme Spielmann“ – am 14. ­Februar (19.30 Uhr) in der VHS Heiligenstadt (Heiligenstädter Straße 155). Leidenfrost schlüpft dabei mittels Körperhaltung, Sprachduktus und Stimme in Frauen- und Männerrollen und lässt die Figuren lebendig ­werden.

Reservierungen: heiligenstadt@vhs.at