Mit Musical- und Schauspielcamps will die Donaustädter Firma Act4Fun interessierten Kindern ab Juli „die Liebe zum Theater, zum Schau­spielen näherbringen und die Neugier zum Kennenlernen deutschsprachiger und internationaler Theaterautoren wecken“, so Organisator ­Helmut Hafner. „Unser Hauptaugenmerk gilt dabei Schriftstellern wie Raimund, Nestroy, Horváth oder Molnar.“ Die Kurse selbst finden auf der Bühne16 (16., Ganglbauergasse 36) statt. Infos und Anmeldungen: www.theaterlabor.com