Der Treffpunkt Essling beginnt das noch junge Jahr mit einem Schmankerl für musikalische Feinschmecker: Am 24. Jänner um 20 Uhr tritt im Restaurant Schloß Eßling (22., Esslinger Hauptstraße 81–87) die Jazzsängerin Billie Dee auf. Begleitet von Clemens ­Gigacher (Piano) und ­Sebastian Schwarz (Drums) präsentiert sie Standards, Blues und Latin-Stücke.
In der Gebietsbetreuung am Max-Winter-Platz 23 (2.) kann man im begehbaren „offenen Bücherschrank“ nach Herzenslust stöbern und gleich gemütlich in der Lese-Ecke schmökern. 
An jedem letzten Donnerstag im Monat findet von 14 bis 16 Uhr ein Lesetag statt, bei dem eine Geschichte vorgelesen und gemeinsam gebastelt wird. Am 30. Jänner dreht sich alles um das Thema „Winter“.