Donaustadt: Konditorlehre

Voiced by Amazon Polly

Obwohl die Patisserie ihren fixen Platz 
in der heimischen Küche hat, sind auch Konditoren vom Fachkräftemangel in der Gastronomie betroffen.

34 Kochlehrlinge

Wien Work als gemeinnütziges Unternehmen der Sozialwirtschaft bildet Jugendliche mit Lernbehinderungen für die Gastronomiebranche aus, um der hohen Nachfrage nach qualifizierten Fach­kräften zu begegnen. In ­diesem Rahmen haben acht Jugend­liche, davon sieben Mädchen, am Wien Work-Standort „Speiseamt Seestadt“ in ­Aspern (22.) eine Konditorlehre begonnen. Weitere 34 junge Menschen absolvieren eine Ausbildung zum Koch.

Wien Work-Geschäftsführer Wolfgang Sperl: „Vom neuen Ausbildungsprogramm profitieren sowohl die Menschen selbst als auch die Wiener Wirtschaft.“