Donaustadt: Wie die Herzschläge hier klingen

Voiced by Amazon Polly

Ddie Wiener Fest­wochen bespielen heuer nicht nur zahlreiche bekannte Theaterräume, sondern kommen auch in die Donaustadt: Das Festival macht in der Erste Bank Arena Station.
Am 11. und 12. Mai können bei freiem Eintritt mehr als ein Dutzend Aufführungen besucht werden. Hier einige Beispiele: In „Beat House Donaustadt“ zeichnet Anna Witt mit einem Ultraschallgerät die Herzschläge von Bewohnern des Alfred-­Klinkan-Hofs auf. 

Marokkanisch
„Relay“ von Ula Sickle ­befasst sich mit aktuellen ­Protestkundgebungen. 
In „Undercurrents“ erforscht Sarah Vanhee das Potenzial des Schreis. „Corbeaux“ von Bouchra Ouizguen ist eine Wiener Version eines zeitgenössischen ­marokkanischen Tanzes.
Die Eröffnungsparty startet am 11. Mai um 22 Uhr in der Erste Bank Arena.

Das Programm findet sich auf: www.festwochen.at