Erdmännchen-Baby in Schönbrunn geboren

Überraschenden Nachwuchs gab es vor rund einem Monat im Tiergarten Schönbrunn: Das Erdmännchenpaar Chilili und Amera bekamen völlig unerwartet ein Junges. Selbst Tiergartendirektorin Dagmar Schratter ist erstaunt: „Wir hätten nicht gedacht, dass sie heuer schon Nachwuchs bekommen würden. Aber das Kleine entwickelt sich prächtig.“

Das junge Erdmännchen flitzt bereits durch die Anlage – allerdings nur unter strenger Aufsicht der Eltern. „Es ist sehr nett zu beobachten, wie sie ihr Jungtier nicht aus den Augen lassen. Oft sind die drei beim Kuscheln, Spielen und Graben zu sehen. Der Vater fängt sogar Spinnen in der Anlage und bringt sie seinem Nachwuchs“, berichtet Schratter. Und auch das typische Aufrecht-auf-den-Hinterbeinen-stehen beherrscht das Kleine schon wie ein Großer.

Posted from Wien, Vienna, Austria.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.