Erfolgsmusical „Elisabeth“ am 5. und 6. Juli vor dem Schloss Schönbrunn

Subscribe
Voiced by Amazon Polly

Der Welthit als großes Konzert-Highlight am Original-Schauplatz! Pia Douwes und Mark Seibert werden bei der konzertanten Aufführung des VBW-Welterfolgs in Schönbrunn als „Elisabeth“ und „Tod“ auf der Bühne stehen. Die beiden Musicalstars kehren damit am 5. und 6. Juli 2019 im Ehrenhof des Schlosses in ihren Paraderollen nach Wien zurück. Pia Douwes kreierte die Rolle der Elisabeth bereits in der Uraufführung des Erfolgs-Musicals. Mark Seibert spielte die Rolle des „Tod“ unter anderem in der Jubiläumsfassung 2012 im Raimund Theater, auf der großen Deutschland-Tournee sowie im Rahmen des deutschsprachigen Gastspiels in China.

Die berühmte historische Kulisse bietet ein würdiges und einmaliges Ambiente für die konzertante Version des Musicals aus der Feder des Erfolgsduos Michael Kunze & Sylvester Levay, das die dramatische und berührende Geschichte über Leben, Wirken und Leiden von Kaiserin Elisabeth von Österreich erzählt. Mit hochkarätigen Solisten und Ensemble, begleitet vom Orchester der Vereinigten Bühnen Wien in großer Besetzung, darf sich das Publikum auf einen der Veranstaltungshöhepunkte des heurigen Jahres freuen. Die bewegende Musik des erfolgreichsten deutschsprachigen Musicals aller Zeiten wird damit erstmalig am Original-Schauplatz erklingen.