Eröffnungsfest: Gebietsbetreuung umgezogen

Die Gebietsbetreuung ist vor kurzem von ihrem Lokal in der Matthäus-Jiszda-Gasse in 
ein ehemaliges Gasthaus am Schlingermarkt umgezogen. Von dort aus wird nun auch die Donaustadt betreut. Um die neue und wesentlich ­geräumigere Lokalität gebührend einzuweihen, veranstaltet das Team am 18. Mai ab 
12 Uhr ein Eröffnungsfest. 
Das Programm: Von 12 bis 
13 Uhr werden Schüler durch den Markt geführt. Von 14 
bis 16 Uhr sind Anrainer und ­Interessierte zum gemein­samen Kochen eingeladen. 
Um 15 Uhr kommen die ­Bezirkschefs Papai und ­Nevrivy, von 17 bis 18 Uhr gibt es eine Führung durch das Marktamtsmuseum und bis 21 Uhr klingt das Fest 
bei Musik und Essen aus.