Essling: Fahrrad für Essen und Gespräche

Eine Gruppe von Jugendlichen ist jeden Freitag in Essling unterwegs und verteilt Speisen an alle, die sich auf der Straße oder in Parks aufhalten. Hierfür wurde ein Lastenfahrrad gebaut sowie gestaltet und ein engagiertes Team von Esslingerinnen bereitet Speisen für das Projekt zu.
Dieses kommt sehr gut an: Viele Esslinger freuen sich über die Möglichkeit, Informationen aus dem Grätzel zu bekommen. Mit der Initiative soll der Stadtraum Esslings lebendiger werden und die Menschen miteinander ins Gespräch kommen. Alle sind eingeladen mitzumachen und können das Lastenfahrrad für eine Ausfahrt buchen, die der Allgemeinheit zugute kommt. Das grüne Streetfood-Essling-Rad wird bis Mitte Juli jeden Freitag Nachmittag zwei Stunden lang zwischen den Spielplätzen an der Kirschenallee und  an der Raphael-Donner Allee unterwegs sein.
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.