Favoriten: Der Bezirksvorsteher informiert

Voiced by Amazon Polly

In Wien und in Favoriten wird kein Kind zurückgelassen. Die Stadt Wien stellt deshalb Leihlaptops zur Verfügung, damit alle Kinder von zu Hause aus dem Unterricht folgen können. Die Klassen- vorstände erheben, wer ein Gerät braucht, und verteilen diese an die Schüler. Das passiert bereits seit der letzten Aprilwoche – einige Favoritner Schulen haben ihre Laptops schon!

NEUE HUNDEZONE IN DER NEILREICHGASSE
Künftig wird den Favoritnern eine neue, 750 Quadratmeter große Hundezone zur Verfügung stehen. Das Besondere daran: Sie ist geeignet für Personen mit eingeschränkten Bewegungsmöglichkeiten, weil sie direkt an der Straßenbahnlinie 11, Station Wienerfeldgasse, liegen wird. Geplant ist ein 1,20 Meter hoher Zaun, der Zugang erfolgt über zwei selbst- schließende Türen und Sackerlspender sind ebenso vorgesehen.

MISTPLATZ GEÖFFNET
Die Abgabestelle in der Sonnleithnergasse 30 ist wieder geöffnet. Von 7 bis 18 Uhr dürfen Privatpersonen unter Einhaltung von Sicherheitsauflagen ihren Sperrmüll entsorgen . Die Verhaltensregeln: Erlaubt sind nur Fahrzeuge mit Wiener Kennzeichen. Nur ein Kubikmeter pro Liefe- rung sowie das verpflichtende Tragen von Mund- Nasen-Schutz. Nur zwei Personen pro Fahrzeug sind zugelassen und wie überall: einen Meter Abstand zu anderen Personen.

INFO
Bezirksvorstehung Favoriten:
Tel.: 01/4000-10110
post@bv10.wien.gv.at
www.favoriten.wien.gv.at
facebook.com/MarcusFranzBezirksvorsteher