Für aktive Menschen 
ist die Neueröffnung der Boulderbar in der Maria-Lassnig-Straße wohl das Highlight im Sonnwendviertel. „Wir verbinden Bouldern mit geschmeidigem Barambiente und leiwandem Sound. Hell und stressfrei“, ist das Motto von Geschäftsführer Bernhard Kerschbaumer. Die Kletterflächen mit 1.300 Quadratmetern wurden von den Kraxlern sogleich gestürmt. Aber auch Eltern und Großeltern mit Kindern tauchten zum Schnuppern in die gelöste Atmosphäre des Sporttempels ein. Boulderbar Hauptbahnhof, Maria-Lassnig-Straße 18