Favoriten: Neues Gesicht der Keplergasse

 Umgestaltung mit breiteren Gehsteigen

Auf Wunsch der ­Bevölkerung wird die Kepler­gasse umgestaltet. Sie erhält breitere Gehsteige und wird durch bauliche Maßnahmen verkehrs­-
beruhigt. Am Humboldtplatz wird vor dem Denkmal beim Humboldttempel der Gehsteig erweitert, um für Gedenkveranstaltungen entsprechend Platz zu schaffen. Auf der gegen­überliegenden Straßenseite erfolgt eine weitere bau­liche Maßnahme: eines von 25 Lichtzeichen zur Erinnerung an die im Novemberpogrom 1938 mutwillig zerstörten Syna­gogen. Durch den Ausbau wird die Achse zwischen dem Sonnwendviertel und der Favoritenstraße gestärkt und für Fußgänger attraktiver gestal­tet. Der erste Abschnitt ist 2018 im Bereich des Humboldtplatzes fertiggestellt worden. Den Rest nimmt man in Angriff, wenn klar ist, wie es mit dem Polizeikommissariat Keplergasse weitergeht.