Umbau des Cineplexx Wienerberg

Der Österreicher geht durchschnittlich zwei Mal im Jahr ins Kino. Dabei erwartet der moderne Kino-Gänger mittlerweile mehr als nur eine bloße Filmvorführung. Die neueste Technik lässt den Kinobesuch zu einem wahren Erlebnis werden. 

Fachjargon
Dabei stehen Begriffe wie Onyx LED, IMAX, MX4D, Dolby Cinema und Dolby Atmos im Mittelpunkt – allesamt Abkürzungen, die wie eine moderne Fremdsprache klingen, jedoch sehr innovativ sind. Auch das Cineplexx Wienerberg hat technisch aufgerüstet.

Vorreiter
Denn im Herbst wurden die Umbauarbeiten beendet und nun ist das Kino auf dem neuesten Stand. Installiert wurden ein Laserprojektor auf dem „RealD Ultimate Screen“ und eine LED-Bildwand, die ohne Projektor ­arbeitet. All das ist im Luxus-Auditorium mit Ledersesseln und bestem Soundsystem zu genießen. Durch diese Faktoren hat der Zuseher das Gefühl, mitten im Geschehen zu sein – denn das gestochen scharfe Bild sorgt für einen lebensechten Effekt.