Trickdiebe sind unterwegs – unter anderem in Favoriten. Wie die Polizei berichtet, 
läutete ein Mann in der Ernst-Ludwig-Gasse an der Wohnungstür einer betagten Dame, um einen Wasserrohrbruch zu begutachten. Dabei wurde die Türe offen gelassen und so konnte ein zweiter Dieb Schmuck stehlen. Der Trick wurde auch schon in anderen Bezirken angewendet. Die Polizei rät allen Einwohnern, ohne Anlass keine fremden Menschen in ihre Wohnungen zu lassen.